Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Feature

Kurztutorial: Doppelter und dreifacher Schlagschatten

3. März 2010 | 9

Es ist ja bekannt, dass ein Ebenenstil nur einmal angewendet werden kann. Klicken Sie etwa auf Ebene > Ebenenstil > Schlagschatten kann dort nicht ein doppelter Schlagschatten angelegt werden, etwa einmal mit Winkel: 120 Grad, Abstand: 2 Px und Größe: Weiterlesen

Tutorial: Pseudo-HDR

23. Februar 2010 | 12

Ihr kennt das sicher auch: Da probiert man lange Zeit in Photoshop neue Kombinationen aus und es kommt zu einem Ergebnis, das genau bei einem Foto gut aussieht, bei vielen weiteren jedoch nicht. Das hier ist so ein Fall.

Nun, vielleicht nicht so ganz, denn dann würde ich nicht darüber schreiben. Dieser „Trick“ funktioniert bei Bildmaterial, das weder Tiefschwarz noch Reinweiß zeigt. Das Model im Studio vor weißem Hintergrund führt sogar zu schrecklichen Ergebnissen. Seid als gewarnt. Weiterlesen

Tutorial: Portraits vertiefen

20. Februar 2010 | 17

Mit Portrait vertiefen meine ich, einer porträtierten Person mehr Tiefe, Kontrast und Stimmung zu verleihen. Einen bestimmten Look, der es aus der Alltäglichkeit entreißt.

Tutorial: Portraits vertiefen

01. Kontrast dank Schärfe

Das Original bietet schon eine gute Basis, wirkt allerdings noch zu „normal“. Ich werde die Ebene nun mit dem Scharfzeichnungsfilter > Unscharf maskieren so behandeln, dass der Kontrast gesteigert wird. Weiterlesen

Tutorial: Verkrümmter Text

19. Februar 2010 | 2

Mit Verkrümmten Text erstellen bietet Photoshop eine schöne Möglichkeit, um Text in unterschiedliche Formen zu verzerren. Ein ausgewählter Verkrümmungsstil, dazu mit einigen Ebenenstilen gepaart, sorgt für anspruchsvolle Texteffekte. Weiterlesen

Tutorial: Energie mit Photoshop erzeugen

6. Februar 2010 | 2

Hier mal ein Tutorial von mir, aus anderen Zeiten aus meinem Archiv. Herzlich Willkommen also im „History-Channel“ des Photoshop-Weblogs: Ein Blitz zeigt in Sekundenschnelle die ganze Kraft seiner Energie, die sich auch im Plasma als glühendes Beispiel präsentiert oder als Energie-Explosion kurz, aber heftig aufleuchtet. Zahlreiche Filter sorgen hier für leuchtende Spezialeffekte. Weiterlesen

Tutorial: Verläufe

25. Januar 2010 | 2

Der allmähliche, stufenlose Übergang von einer Farbe zur anderen Farbe, also ein Verlauf, sorgt in Kombination mit Schatten und Reflexionen für einen verstärkten 3D-Effekt. Vorwiegend kommen lineare, reflektierende und radiale Verläufe zum Einsatz. Drei Beispiele, wie Verläufe Schriftzüge aufwerten. Weiterlesen

Tutorial: Kopfarbeit

12. Januar 2010 | 1

Es ist schon erstaunlich, dass mit ein wenig künstlerischem Geschick selbst realistische Bilder in Photoshop erzeugt werden können. Exemplarisch zeige ich hier die Entstehung einer Frau, deren Haare, Haut, Augen, Nase und Mund gezeichnet wurden. Weiterlesen

Tutorial: Kreatives Make-up

20. Oktober 2009 |

Die digitale Schminke kann ein Gesicht natürlich, glamourös oder extrem überzeichnet wirken lassen. Die Füllmethoden Überlagern/Ineinanderkopieren, Multiplizieren und Farbe/Farbton verrechnen die gewünschten Farben, und ersetzen Lippenstift, Wimperntusche und Kajalstift. Der folgende Kurzbeitrag soll als Inspiration dienen. Sie können ein Make-up auch einmal künstlerischer einsetzen. Weiterlesen

Tutorial: Glänzen & Glühen

19. Oktober 2009 | 1

Sehr glatte Oberflächen reflektieren leicht ihre Umgebung, sehr heiße Elemente glühen auf oder strahlen sogar Licht aus. Mit dem Ebenenstil Schein nach außen und der Füllmethode Überlagern/Ineinanderkopieren sind solche Text-Effekte ein Kinderspiel. Weiterlesen

Workshop: Covergirl

14. Oktober 2009 | 5

Kaum ein Foto erscheint heute unretuschiert auf einem Cover. Der makellose Mensch wird verlangt und zur Not virtuell erschaffen. Das endet zumeist in unwirklichen Schönheiten. Dezent eingesetzt, kann die Retusche aber für ansehnliche Resultate sorgen. Weiterlesen

Workshop: Farbe und Form

13. Oktober 2009 |

Unsere Augen nehmen gewöhnlich zuerst die Form, dann die Farbe wahr. In der Bildgestaltung wird aber aus der Farbe eine Form geschaffen. Form und Farbe wirken zusammen auf den Betrachter, verstärken oder schwächen seine Empfindungen. Weiterlesen

Tutorial: Farbkleckse

9. Oktober 2009 | 3

Wer Farbe verspritzt, ärgert sich zumeist, doch kann so ein kleiner „Unfall“ auch als erwünschter Effekt bewusst eingesetzt werden. Dazu nutzen Sie einen Regenbogen-Verlauf, der mit einer Schnittmaske in die richtige Form gebracht wird. Weiterlesen