Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

19 Kommentare

Retouching Madonna

Gerade hat Pro7 ganz erschrocken darüber berichtet, dass Madonnas Gesicht für das neue Cover der Single »Sorry« verschönert wurde. Diese Bilder wurden in der Sendung Taff gezeigt:Dabei ist es doch bekannt, dass Madonna kein Teenager mehr ist. Nicht zum ersten Mal ist das ein Thema. Auch nach einer MaxFactor-Werbung kursierten Vorher-Nachher-Fotos. Schön zu sehen, dass Madonna auch nur ein Mensch ist.

Kommentare

  1. Bloß hier finde ich vorher besser als nacher…

  2. Elmar

    Je öfter ich die „Plastikgesichter“ sehe, desto weniger gefallen sie mir. Ein wichtiger Faktor der Individualität geht verloren. Ich stimme mit Koka überein, Bilder mit echter Haut gefallen mir besser.

  3. Trey

    Das Schlimme ist, daß die Töchter dann ankommen und sagen „Papi, ich will auch so aussehen wie der Star auf dem Cover“. Und wenn man dann begeistert sagt „Klar, komm, wir machen ein Foto und dann retuschiere ich das so, daß es gut aussieht!“, dann kommt das nicht wirklich gut an. :-)

    Aber omg, was haben die denn mit den Lippen im zweiten Bild gemacht? Man kann’s auch verschlimmbessern.
    Übrigens könnte eben dieses zweite Bild in Retusche-Kreisen als Streisandifizierung bekannt werden ;-)

  4. Habe vor ein paar Monaten auch schon mal Madonna durch Photoshop durchgelassen und plastifiziert.

    Das Vorher und Nachher gibts hier zu sehen.

    http://www.embots-world.info/archive/2005_05_01_1276840233173168_archive.html

  5. Madonna

    Lieber Dirk,

    können wie auch mal ein hässliches Foto von DIR sehen???

    Deine Madonna

  6. Dirk Metzmacher

    Da kann man ja jedes nehmen! Nutze die Google-Bildersuche *ggg*

  7. hallo Dirk.
    ich bin durch die Wortsuche „Urheberrecht“ hierher gelangt. ich habe gesehen, dass Du etwas darüber geschrieben hast.Nun, ich habe auch ein Weblog (auf persisch) und schreibe immer wieder etwas über Musiker, wobei ich Bilder von ihnen in mein Weblog verlinke (sowie Du z.B. Madonabilder). Dazu mochte ich sagen, dass es sich hier nicht um Komerz handelt, ist nur Freizeitbeschäftigung.
    Ist es urheberrechtlich bedenklich?
    danke im Voraus
    mani

  8. Dirk Metzmacher

    Nicht ungefährlich, so wie ich es mache, aber wenn du nur auf die Bilder verlinkst dürfte es keine Probleme geben. Rechtsberatung gibt es aber nur beim Anwalt (sollte ich jetzt auf das lawblog verweisen? *g*).

  9. danke!

  10. Torsten Schöneich

    das ist mal echt schlechtes photoshoping !!!

    gruss

    t.

  11. pichuchu@hotmail.com

    Hallo ! Ist es okay, dass ich die Madonna pics auf meiner MSN SPace poste? Hast du die selbst retuschiert? Wenn nein, wer denn?

    Will nicht rechtliche PRobleme bekommen :)

    MFG pichuchu

  12. Fatima

    Also ich find Madge eintlich hübsch (dafür dass se schon 47 is, is ihre Figur echt hübsch)

    coole grüße, Fatti

  13. Fatima

    ok, das oben hat ja net viel mit dem fotoshop zu tun…

    also die haut sieht bearbeitet besser aus finde ich, aber die lippen im 2. bild sin echt „verschlimmbessert“ (haste recht,Trey ;-))

  14. Fatima

    YeaH! bin ich allein hia?=??

  15. Das ist hier ja kein Chat, sondern eine Kommentar-Funktion eines Weblogs. Es werden News geboten zum Thema Photoshop. Kommentare werden zumeist nur bei den aktuellen Beiträgen hinterlasssen.

  16. Fatima

    ok, danke dir Dirk, ^-^

  17. Mandy

    Ich kann nur sagen,daß viele Promis froh darüber sein können,daß es Bildbearbeitungsprogramme gibt…ansonsten würden sich doch viele gar nicht erst die Bilder anschaun…
    Und wär bescheisst sein Ego nicht gerne selbst???

  18. Manuel becker

    KOmm sofort nach berlin dein WUOTAN.

  19. Lueke Foto…

    greetings

Schreibe einen Kommentar