Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

32 Kommentare

Pfade, Path, Tracos, Trazados

Die Pfadwerkzeuge gehören neben den Gradationskurven und der Stapelverarbeitung zu den Mysterien von Photoshop. Jeder sagt, dass sie nützlich und mächtig sind, doch viele lassen sich von der ungewöhnlichen Bedienung abschrecken. Es wird also Zeit, sich dem schwersten Gegner zu stellen und die Pfadwerkzeuge zu einem Kinderspiel werden zu lassen.

For beginners

Das Zeichenstift-Werkzeug oder »The Pen Tool« kann zum Freistellen von Bildelementen, zur Gestaltung schwungvoller Menüführungen oder auch zum Zeichnen „wie mit dem Stift auf Papier“ verwendet werden. Doch zuerst sollte man das Werkzeug perfekt beherrschen.

Basic Controls of the Pen Tool
 

Paths and the Pen tool
 

Drawing with Bezier Curves
 

Pen Tool with Shape Layers
 

Photoshop Path (Quicktime) und Path and Direct Selection Tools
 

Flowers along a Path
 

Text On A Path
 

Pen tool

For professionals

Denn wer die Pfad-Werkzeuge beherrscht, kann ganze Autos erschaffen, Comics zeichnen, Bilder in Vektorgrafiken umwandeln oder das Firmenlogo gestalten.

Removing the Background
 

Line Art Tutorial
 

Sexy Smooth Curves
 

Mazda, Anime style, Vector Tutorial
 

Rainbow Girl Illustration
 

Web 2.0 Badge a), b), c)
 

Photoshop to Vector und Vector Art
 

A Collection of Vector-Tutorials
 

Vector Wallpaper
 

Pen Tool

Swoops

Kommentare

  1. Tobias

    Es wird wirklich langsam nervig, dass alle Dr. Web Projekte zu reinen Aufzählungsblogs verkommen. Ne Liste von dem und ne Liste vom diesem. Der Mensch nimmt diese Vielzahl nicht auf, speichert sie also nur in den Bookmarks ab um sie nie wieder aufzurufen. Ich kündige jetzt dieses Abo hier.

  2. Ben

    Sehe ich ganz ähnlich. Wenn ich Tutorials suche, kann ich das auch direkt über eine Suchmaschine machen. Nützlich werden solche Listen erst, wenn die einzelnen Punkte auch mit Beschreibungen und Bewertungen versehen werden. Durch journalistische Arbeit eben.

  3. Diese Listen kommen nur einmal pro Woche bzw. ein längerer Beitrag mit viel Text >> ergo ein Feature.

    Ansonsten schreibe ich ja täglich etwas zu meinen Entdeckungen im Netz, also seid nicht so hart zu mir! 1 Beitrag von 5 in der Woche, der nicht euren Vorstellungen entspricht und ihr kündigt einem die Freundschaft auf?

  4. Silk

    Halte ich auch für seeehr übertrieben, solche Ansagen. Es sind Listen zu einem Thema. Eine Sammlung die man abspeichert und wieder hervorkramt, wenn man sie braucht. Dabei nimmt man uns die ganze Recherche ab und Dirk pickt bei seiner Suche nur die Perlen raus….

    Ich finde das nützlich, also lass dich nicht abschrecken!!

  5. Ben

    Wieso Ihr? Ich kündige nicht ;-). Ich finde das Blog nach wie vor gut. Ich fände es halt nützlich, wenn eine kurze Beschreibung oder Bewertung des Links dabeistehen würde. Okay, da das eh ausschließlich „Perlen“ sind, kann man die Bewertung auch weglassen.

  6. Ich finde diese Linksammlung sehr genial und bin überzeugt, dass sie mir helfen wird, meine Photoshop-Skills weiter zu verbessern. Vielen Dank dafür!

  7. Eben! Bei so vielen hochwertigen Links erübrigt sich die Bewertung doch von selbst.
    Wer schon einmal ernsthaft versucht hat, ein wirklich gutes Photoshop-Tutorial über eine Suchmaschine zu finden, der wird diese Seite mehr als zu schätzen wissen.
    Die Qualität der Beiträge (und auch Links) hier stellt andere Seiten locker in den Schatten – nur weiter so! :-)

  8. freedimension

    Wieder ein bisschen IT-Spanisch dazugelernt.
    Danke für die Linksammlung :-)

  9. fraghorst

    Die Sammlung ist klasse. Weiter so!

  10. Volker

    Also ich finde die Linksammlungen allesamt sehr hilfreich. Spart mir sehr viel Zeit. Danke Dirk! Und Tschüß Tobias! ;-)

  11. fraghorst

    Nur eine Kleinigkeit. Es wäre aus meiner Sicht praktischer, wenn die Links _blank referenziert würden, damit ich deine Seite nicht aus den Augen verliere.
    Ja, ich weiß, man kann auch (beim Mac) die Befehlstaste drücken.
    Danke noch für die Arbeit!
    Fraghorst

  12. Und es gibt die Tabs im Firefox und ja auch die rechte Maustaste „In neuem Fenster öffnen“! In Blogs gibt es eigentlich kein _blank, aber bei der nächsten Liste werde ich mal die Bilder so verlinken!

  13. Phil

    Dirk, bitte verlinke beim „Line Art Tutorial“ nicht direkt auf das Bild, sondern auf die Deviation des Nutzers. Hotlinken ist bei DevArt verboten, bzw bringt Probleme für die Server und eventuell auch für den Autor des Tutorials – Danke für die Liste :)

  14. Ok, ich habe es geändert (ist es so richtig?). Danke für den Hinweis!!

  15. Nice, hab schon wieder ein paar Sachen dazugelernt, obwohl ich erst zwei Seiten angeschaut habe.

    Danke :)

  16. Nette Sammlung.
    Beim Fünften geht der zweite Link nicht.
    Leider bekomme ich das, was ich wollte, immer noch nicht hin… (Vielleicht geht es gar nicht)

  17. Rockhausen

    Danke Dirk! Lass Dich von den Neidern nicht runter machen! Dieser Blog IST und BLEIBT die ABSOLUTE Messlatte für alle deutschen Photoshop-Blogs!

    Grüße

  18. @ David: Bei mir geht der Link *hmmm* komisch…

    Was möchtest du denn hinbekommen?

  19. @fraghorst: Bloß kein target _blank, als User entscheide ich immer noch selbst, ob ich was im neuen Fenster öffne oder nicht, vielen Dank. Bin so froh, dass XHTML Strict den Mist verbietet. target _blank = Usabilitykiller.

  20. ~~~d(o.o)b~~~

    Also ich persönlich finde diese Linksammlung(en) völlig in Ordnung und auch sehr hilfreich. Auch wenn ich sie momentan vielleicht nicht benötige, so kann ich jederzeit darauf zurückgreifen – das spart Zeit (da ich nicht selbst recherchieren muss) und ich kann mich darauf verlassen, das die Links von einem Fachmann geprüft wurden.
    Wer oft recherchieren muss oder eventuell auch schon einmal selbst Redaktionsarbeit geleistet hat, weiss wieviel Zeit und Arbeit dahinter steckt!
    Noch was: Das alles ist für umme! Und das sollte man auch zu würdigen wissen…
    Darüber sollten vielleicht einige Nixxblicker mal nachdenken…

    hAVE pHUN
    ~~~d(o.o)b~~~

  21. Du bist meine erste Wahl, wenn es um gute Tutorials geht. :-) Daran werden auch längere Listen wie diese nichts ändern. Mal abgesehen davon, dass die Suche nach genau diesen Stunden dauern würde. Lass dich nicht ärgern, diese Seite ist bis zum Rand angefüllt mit journalistischer Arbeit und ich behaupte jetzt mal, alle, die ein bisschen Respekt vor der Erstellung und Wartung themenspezifischer Blogs haben, wissen deine Leistung sehr zu schätzen.

  22. Lars

    Ich weiß nicht, wie Dirk das jeden Tag fertig bringt, die ‚Creme‘ über alles Wissenswerte zu PS aus dem Netz zu filtern. Natürlich gibts Suchmaschinen. Es gibt auch haufenweise Blogs, die auf jeden Schrott verlinken. Da geht haufenweise Zeit drauf, sich das alles durchzulesen und hinterher festzustellen, dass sich die Investition nicht gelohnt hat. Zu selektieren und nur die ‚guten‘ Tutorials etc. vorzustellen ist meiner Meinung nach journalistische Arbeit genug.

  23. Ich möchte mich mal nicht über diese Tutorials auslassen, sondern zum ursprünglichen Thema zurückkommen … ich arbeite seit langem mit Pfaden und es ist eines der wichtigsten Hilfsmittel die ich mir denken kann … in diesem sinne … Ãœbt damit umzugehen

  24. Tobias

    Ich finde die Linklisten durchaus auch interessant. Wobei die speziell jetzt extrem umfangreich ist, eher einschüchternd ^^
    Den ersten Link habe ich mir schonmal ausführlich zu Gemüte geführt.

    Aber das passt schon, ich bin Photoshop Weblog-Anhänger. Und freue mich auf den Kurs (ich hoffe, dass die Bezahlung eingegangen ist, nochmal sorry) :-)

  25. Ronny

    ich finds gut weiter so :>

  26. Bin in den letzten Monaten häufiger auf deiner Seite und muss sagen: SEHR Interessant was hier geboten wird. Alles. Bin immer gespannt auf den nächsten Eintrag. Da ich selbst ein autodidakter Photoshopuser bin, hilft mir deine Seite weiter. Das mit den Pfaden wird für mich immer interessanter. Hab gestern das erste Mal so richtig „schnell“ damit gearbeitet. Ist einfach die beste Methode. Wollte dir mit diesem Eintrag mal ein riesen Lob für den Blog aussprechen. Gruss Manuel

  27. Andreas J

    Also ich fand diesen Eintrag echt gut! Lass Dich nicht ärgern von irgendwelchen Leuten hier! Du machst das gut und der Blog ist echt der Hit!!!

  28. Ich habe die Seite gerade erst entdeckt und mir gefällt sie jetzt schon. Natürlich kommt sie in meine Favoriten.

    Der Artikel ist super und es stimmt wirklich. Ich arbeite jetzt seit 2002 mit Adobe Photoshop und an das Pfadwerkzeug habe ich mich erst Anfang letzten Jahres rangetraut.

    Wenn man es erst einmal beherrscht (ein Experte bin ich sicherlich auch noch nicht), merkt man erst wie sehr man es vermisst hat. Man kann so viel mehr machen, mit dem Pfadwerkzeug.

  29. Abdullah

    Diese Linkssammlung ist super genial! Das meiste konnte ich schon, aber ich habe trotzdem etwas dazugelernt, wie man einen Text um ein Pfad schreibt und wie man sexy kurven erstellt.

    Super, sammelt schön weiter, vll lern ich ja nochwas

Schreibe einen Kommentar