Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

4 Kommentare

Medienkooperation

Nach dem erfogreichen Start der englisch-sprachigen Version des Photoshop-Weblogs mit nun weit über 1000 Lesern täglich kommt auch gleich die nächste Meldung zur Entwicklung des Photoshop-Weblogs hinterher: Medienkooperationen.

Ich freue mich sehr darüber, dass die Verlage Galileo Press, Addison-Wesley und Markt+Technik zugestimmt haben, einen Tag der Woche mit Inhalten zu befüllen.

So wird der Montag der Galileo Design-Tag, der Mittwoch der Addison-Wesley-Tag und der Freitag der Markt+Technik-Tag.

An diesen Tagen erscheinen Artikelauszüge aus aktuellen Büchern. So erhalten wir einen guten Einblick in die Werke, auch wenn natürlich meine Umsetzung der Buch- für eine Weblog-Version nicht den direkten Blick in das Buch ersetzen kann.

Galileo Press

Galileo Press ist ein deutscher Fachverlag für Publikationen zu Computing-, Design- und Wirtschaftsthemen. Sie wenden sich gezielt an Experten und alle, die es werden wollen. Ihnen bietet Galileo das nötige Wissen zur Bewältigung der Herausforderungen in Beruf und Ausbildung.

Medienkooperation

Addison-Wesley

Addison-Wesley zählt zu den erfahrensten und renommiertesten Computerbuchverlagen im deutschen Sprachraum. Das Verlagsprogramm umfasst das gesamte IT-Spektrum und richtet sich an Programmierer und Entwickler, Netzwerkprofis sowie an Grafiker, Designer und Fotografen.

Medienkooperation

Markt+Technik

Markt+Technik bietet Fachwissen in einzigartiger Bandbreite. Ganz gleich, ob Sie nun Einsteiger oder Experte sind, ob Sie Bücher für die berufliche Weiterbildung oder für Ihr persönliches Hobby suchen – hier findet jeder SEIN Buch. Das umfangreiche Buchprogramm ist gut strukturiert – von der Programmierung, über Windows-Themen bis hin zur digitalen Fotografie.

Medienkooperation

Kommentare

  1. Don

    Photoshop Weblog wird zum „Photoshop Werbeweblog“ – Hm… wenn das nur mal gutgeht.

  2. Marcel

    Also ich finde es gut, wenn zusätzliche Beiträge hier erscheinen…

  3. @Don: Natürlich ist das auch Werbung für die Bücher, logisch, ABER es kommen 1.) weiterhin auch die normalen Beiträge und 2.) sind diese Tutorials einfach Tutorials: Da ist es egal, wo die herkommen! Ob aus einem Buch oder extra für das Photoshop-Weblog geschrieben, da würdest du den Unterschied kaum bemerken…

  4. Jen

    Ich habe den Beitrag nicht als Werbung gesehen. Es gibt zwar die Info zum Buch, aber die ist ja sehr dezent. Und die Anleitung ist ja wie Dirk schon schreibt, einfach nur eine Anleitung.

Schreibe einen Kommentar