Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

12 Kommentare

Gute Location, oder etwa nicht?

Wenn man schön länger fotografiert, dann ist man immer auf der Suche nach neuen Locations. Manches langweilt auch schon und man will etwas Neues probieren. Dieser Fotograf hier hatte dann allerdings eine Idee, die ich absolut nicht für empfehlenswert halte und ich hoffe mal für ihn, dass es nur eine Fake ist. Gefährlich!

— Video wurde entfernt —

Kommentare

  1. Das sieht eher nach hirnfrei als nach Fake aus.. oder er hat sich viel Mühe mit den Schatten gegeben..
    Man Man Man..

    M.

  2. Heiko

    Weist du was ich noch mehr hasse als solche Videos. Leute die solche Videos anderen zeigen. Die kann man nämlich auch einfach links liegen lassen und gar nicht beachten. Und erst recht nicht in so einem Blog zeigen. Du zeigst hier unter Umständen eine strafbare Handlung und bringst andere Leute auf ähnliche Dumme Ideen.
    Ich musste schon manches Video sehen was ich mir gerne erspart hätte.

  3. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es echt ist. Schon wenn man am Bahnsteig ein, zwei Meter von einem vorbeifahrenden Zug entfernt steht, ist der Luftzug gewaltig. Der könnte gar nicht so ruhig und ohne Windhauch liegen bleiben…

  4. hallo

    Dirk, er benutzt halt ein Stativ, deswegen wackelt da nix. ^^
    Ansonsten gute Idee, gleich mal ausprobieren.

    Glaubt ihr, man kann in der kurzen Zeit ein HDR machen? xD

  5. howi

    kurz und knapp: dasMaddin und Heiko haben recht! und ich keine Lust mehr, dieses Blog zu besuchen – tut mir leid :(

  6. @howi: Wow,… dann kann dir meine Arbeit hier aber auch so gut wie nichts wert sein, wenn du mich wegen einem Fake-Video, das du ja auch als einen Ausrutscher sehen könntest, gleich virtuell nach Sibirien schickst… macht mich nicht gerade glücklich…

  7. James T knopf

    Urgs – ich könnt kotzen!

    Erst mal hat das aber sowas von nix mit Photoshop zu tun.
    Und zweitens sollten Leute deren IQ deutlich unter Amöben anzusiedeln ist, hier kein Forum finden. Nur weil heute jeder Depp Filme ins Web stellen kann, muss man auf diesen Zug (!) ja nicht gleich aufspringen – sonst könnte man leicht darunter enden (!!!).

    Also in Zukunft bitte keine gemeingefährlichen Aktionen mehr promoten!

    Danke!

    P.S. Ansonsten: Weiter so :-)

  8. Ich denke auch, dass war nichts, wenn ich die Kommentare hier so lese… also entschuldigt den Mißgriff…

  9. Heiko

    Ist fast entschuldigt.
    Du musst nur noch das Video durch ein Bild mit der Aufschrift „Aus Respekt vor dem Leben und dem Recht auf Unversehrtheit wurde dieses Video entfernt“ ersetzen.

    Keiner guckt sich gerne Videos an wo Menschen um ein Haar am Tod vorbeigekommen sind. Das ist nicht lustig, zeigenswert oder unterstützungswürdig. Egal ob Fake oder Real. Hierbei soll deutlich rüber kommen, dass es sich um einen realen Zug über einem realen Menschen handelt. Jenseits von jeder Kino Fantasie.

    Gruß Heiko
    Deine anderen Beiträge finde ich ansonsten immer sehr lesenswert.

  10. So, dass Video wurde entfernt, nicht kommentarlos, denn die gibt es ja hier ;)

  11. Heiko

    Das find ich jetzt echt gut von dir. Manch anderer hätte sich jetzt gedacht:
    „Was wollen die denn jetzt von mir?! Ich mach was ich will!“
    Aber du hast ein Arsch in der Hose und gestehst ein, dass das nicht so ganz ok war.
    Das fehlt leider vielen Menschen und hebt dich somit ein ganzes Stück vom Rest ab.
    Dafür bekommst du ein „Respekt“ und ich freu mich auf viele weitere Themen.

    Gruß Heiko

  12. Jetzt hoffe ich nur, dass nicht wirklich Leser abgesprungen sind… treuloses Volk ;)

Schreibe einen Kommentar