Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Pin-ups

Früher haben Soldaten Frauen in erotischer Pose in den Spind geklebt, wobei diese Damen nicht zwingend nackt sein mussten. Es ging eher um den Reiz und die Ausstrahlung. Diese Posen, die auch heute noch unter dem Begriff »Pin-up« erwartet werden, können als fotografisches Stilmittel gute Ergebnisse liefern.

In der Galerie auf www.vivaspinups.com kann man zahlreiche Beispiele schöner Pin-up-Mädchen entdecken, wenn man die Sparte »Sex Kittens« auswählt. Daneben stehen die Galerien »Dragtip Girls« (Frau mit Auto), Satan in High Heels (Frauen ganz böse) und Burlesque Starlets (50er Jahre-Stil), die ebenso sehenswerte Abbildungen bieten.

Schreibe einen Kommentar