Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

16 Kommentare

Typographie

Der Terrashop bietet in Zusammenarbeit mit Dr.Web und dem Photoshop-Weblog eine Sonderaktion an: Das Taschenbuch Typo digital wird bis zum 01.01.2008 verschenkt. Einzig die Versandkosten von 3,95 Euro kommen dazu (die allerdings ab einem Bestellwert von 20,00 Euro wegfallen, wofür man im Terrashop fast das komplette Programm kaufen kann *g*).

Zum Buch:
»Für welches Medium Grafikdesigner auch arbeiten, die typografische Aufgabe bleibt immer die gleiche: optimale Lesbarkeit und eine dem Inhalt entsprechende Atmosphäre. Doch Schrift wirkt hinterleuchtet am Bildschirm anders als reflektiert auf dem Papier. Deshalb untersucht Typo digital, wie das für den Druck entwickelte Regelwerk der Typografie dem Medium Screen angepasst werden muss.«

Ich wurde schon oft gefragt was man beachten muss, um Grafiken richtig für den Druck vorzubereiten. In diesem Buch werden einige grundlegende Techniken angesprochen, weshalb es wohl seinen „Preis“ wert ist. Typographischem Basiswissen für lau!

Kommentare

  1. Wäre es nicht auch mal möglich, in Verbindung mit Wacom schicke Penboards für lau zu „verkaufen“? ;)

    Schickes Buch jedenfalls – Sobald die Entscheidung gefallen ist, welche weitere Lektüre bestellt wird (Schwere Sache *g* ), kann ich mich freuen – Bis dahin jedoch verzweifel ich an der Frage, was das sein wird *grml*

  2. Das Buch habe ich mir schon bestellt. Die 3,95 Euro Versandkosten werde ich wohl überleben. Aber schön mal etwas gesehen zu haben BEVOR es hier gepostet wird ;)

    Dirk du wirst alt und langsam *g*

  3. Ich überlege übrigens jedes mal ob ich nicht mit einer Begrüßung:

    „Hey Brüderchen“

    o. ä. anfange. Dies bringt mir sehr sehr sehr viele Besucher mehr auf meiner Homepage ;)

  4. Hey Brüderchen,

    ich bin alt… …und frag` mal einen 15jährigen, der hält dich auch für einen Opa *hehe*

  5. motor313

    Das Werk hat katastrophale Kritiken. Geschenkt ist noch zu teuer. Diese Aktion gibt es schon seit Ende Oktober, anscheinden liegt es wie Blei in den Regalen. Vorsicht beim Kauf, hier eine Rezession:

    http://www.spatium-magazin.de/%c2%bbtypo-digital%c2%ab-als-gratis-buch/1149.php

  6. Och, und ich dachte, es wäre etwas exklusiver…

  7. Marc

    Also auch wenn das Buch noch zu wenig (bzw. gar nicht) auf Typo per HTML und CSS auf dem Bildschirm eingeht, ist es nicht grundsätzlich schlecht.

  8. Jörg

    Ich kann die Kritik am Buch verstehen … habe es mir vor einem Monat bestellt (nach einem Hinweis im fontblog http://www.fontblog.de/der-taegliche-buchtipp-4-geschenkt) und seitdem wegen der Unübersichtlichkeit nicht mehr angefasst :o Zumal man beim Webdesign sowieso nur die Wahl zwischen Verdana und Verdana hat ;)

  9. Sven

    Verdana oder Verdana? Na dann, einmal Verdana bitte! *lol*

  10. Roland Dietz

    Vorsicht! Dieses Buch ist nicht einmal die 3,95 Euro Versand wert. Der Grundtext ist so klein, dass man Augenschmerzen bekommt und der Inhalt so oberflächlich und banal … wie kann ein Verlag so einen Mist auf den Markt bringen?
    Vielleicht sollten Dr. Web und der Photoshop Weblog sich mal vorher anschauen, was sie so anpreisen. Damit schadet ihr eurem guten Ruf!

  11. Ich dachte eigentlich, bei „kostenlos“ kann nichts schief gehen ;-) Das nächste Produkt wird sorgfältig getestet!

  12. Sepa

    schon lange nicht mehr etwas derart schlechtes in der hand gehalten.. macht überhaupt keinen spaß das buch zu lesen und wirklich hilfreich ist es auch nicht. schade um meine 4€

  13. Ich dachte eigentlich, dass in so einem Buch ja etwas Sinnvolles drin stehen muss, da ja nicht nur der Autor vom Fach sein sollte, sondern auch das Lektorat ein Auge drauf wirft. Kurios…

  14. plexynote

    Ich habs mir auch bestellt
    (zusammen mit einer handlichen CSS-Referenz für 4,95…)
    Okay Рes ist nicht der Oberknaller, aber zum ab und zu mal Schm̦kern auf dem Klo ganz okay. Meistens findet man ja doch noch irgendwas, was man bisher nicht wusste.
    Zum Beispiel, dass C|:-) als Emoticon steht für „ich bin Charlie Chaplin“. Sensationell!

  15. kai

    ich habs und selbst nur porto war zu viel für das buch :-(

  16. Ich war so dumm mir gleich auch noch Layout digital und irgendeins über Farbe aus der Serie zu kaufen.

    Die Bücher sind allesamt so schlecht, leider…

Schreibe einen Kommentar