Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Shutterstock-App mit neuen Features

Shutterstock-App mit neuen Features

Shutterstock ist einer der Stockfoto-Anbieter, die ich von Herzen empfehlen kann und stetig für meine Arbeit nutze. Jetzt bietet uns das Update der App ein komplett neues Design, ermöglicht Usern die sprachgesteuerte Suche über Siri und die direkte Bildbearbeitung mit dem Shutterstock Editor.

Im Bereich der Bildbearbeitung ist die mobile Entwicklung ein sehr großer Trend. Ich sitze da lieber am großen Bildschirm, kann aber verstehen, dass gerade für die sozialen Medien die schnelle Umsetzung am Handy und zeitnahe Veröffentlichung einfach ein großer Kundenwunsch ist.

Innerhalb weniger Minuten nach Bildern suchen, diese bearbeiten und sie mit einem Klick auf sozialen Netzwerken teilen: das bietet die neue Shutterstock-App zu diesem Thema.

app2

„Siri, suche Katzenbilder bei Shutterstock“ – und Zack, ist der virale Cat-Content-Beitrag fertig. ;-)

Der Shutterstock Editor wurde integriert, so dass Bilder zugeschnitten udn weiter optimiert werden können.

Für mich ist generell die umgekehrte Bildsuche ideal. Mit der Technologie kannst du Fotos über die Shutterstock App hochladen (oder auch am Desktop), um dann in den über 150 Millionen Bildern nach ähnlichen Inhalten im gleichen Stil zu suchen. Die Shutterstock iOS-App steht im App-Store kostenlos zu Verfügung.

Schreibe einen Kommentar