Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

2 Kommentare

Papiereffekt

In dem Tutorial Quickly and Easily Recreate a Popular Inked Typographical Style wird ein Papiereffekt erklärt, bei dem eine Textur als Grundlage dient, über der ein Text und ein paar Fingerabdrücke positioniert werden. Die „frisch gedruckte“ Schrift wurde dann noch passend verwischt.

Papiereffekt

Kommentare

  1. Flo

    Interessante Vorgehensweise, aber die falsche Papier-Textur verwendet. Durch die Knicke vor allem hinter dem D und dem S sieht es immernoch so aus, als würde der verschmierte Text über dem Blatt schweben. Also entweder ein „flacheres“ Blatt Papier verwenden oder eben die Schrift noch mit leichten Knicken an den richtigen Stellen versehen…

  2. Sven

    Stimmt, da hätte man auch die Knicke mit einarbeiten müssen…

Schreibe einen Kommentar