Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

5 Kommentare

alupraphics designerPRO – Ein metallenes Mauspad

Die Weihnachtszeit ist auch die Zeit der Geschenke. Hier kam kürzlich ein Paket rein, das so flach war, dass es eigentlich nur ein Macbook Air hätte sein können. Zumindest mit dem Aluminium lag ich richtig. Das Unternehmen alugraphics hat mir ein edles metallenes Mauspad geschenkt. Natürlich nicht einfach so, sondern in der Hoffnung, dass ich es hier kurz erwähne, was ja kein Problem ist. Es gibt da Gamer- und Office-Pads zu entdecken. Mir hat man ein designerPRO geschenkt.

Das „besitzt eine High-Resolution-Performance (HRP)-Oberfläche aus eloxiertem Aluminium, die äußerst edel aussieht und zudem genauso hart ist wie ein Saphir, sodass auch auf Dauer keine Abnutzungsspuren sichtbar werden“. Naja, mal sehen, ob damit schönere Kompositionen in Photoshop möglich sind. ;-)

alupraphics designerPRO – Ein metallenes Mauspad

Kommentare

  1. Homer J.

    20€ und ich wäre dabei, 40€ ist deutlich zuviel IMHO

  2. Also ich hab n SteelSeries SX http://steelseries.com/de/products/surfaces/steelseries-sx und bin damit nicht 100%ig zufrieden. Ab und an „kratzt“ es eben doch, wenn mal ein minimales „Krümel“ drauf liegt. Aber im Großen & Ganzen sind die „Alu-Pads“ ganz gut.

    Vielleicht schenkt mir ja alugraphics auch eins, um mich zu überzeugen, dass sie besser sind als SteelSeries ;-)

  3. Ben

    Aha, so ein Photoshop-Weblog Artikel ist also 39,90 EUR wert. Gut zu wissen. :)

  4. Sind wir nicht alle käuflich ;)

  5. Will auch :)

Schreibe einen Kommentar