Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

41 Kommentare

Gras mit Photoshop

Dieses kleine Tutorial zeigt eine einfache Technik, wie man Gras künstlich mit Hilfe von Photoshop »anbauen« kann. Schritt für Schritt wird alles beschrieben und die verschiedenen Stadien präsentiert: Vom Grashalm bis zur Sommerwiese. Das Ergebnis ist annähernd fotorealistisch. Dieser Trick könnte in den entsprechenden Farben auch für Fell oder Haare verwendet werden.

P.S. Unser Leser Jonny hat sich die Mühe gemacht, dieses schöne Tutorial zu übersetzen: http://www.hoodvisions-design.de/tut_gras.html

Kommentare

  1. neolith

    Ui, danke, das wird demnächst mal ausprobiert! Vielleicht kann man das ja auch für Haare und Fell mißbrauchen…

  2. Genau! Das sollte eigentlich gehen! Ich nehme es mal im Beitrag mit auf.

  3. Ui, nicht übel. Ich hab mir immer gedacht „ach nee, grashalme malen? nicht doch! ich mach das anders“. Kamen imme rgute Dinger bei heraus, aber dass ich so auch hinkomme hätt ich nicht erwartet. Nachgemacht und gleich erfolgreich:
    http://www.hoodvisions-design.de/imgs/fairy_grass.jpg

  4. @ Jonny: Wow, kommt wirklich gut!

  5. Jonny

    Danke. Ja, hätte ich auch nicht erwartet. Aber hier haste schon so einige hilfreiche Tipps und Tut’s gepostet, die mir bei etlichen Werken geholfen haben. Ich bin eh süchtig nach dem Blog hier; schaue 2-3 mal am Tag rein um ja nüscht zu verpassen :D

  6. Dagmar

    Gras-tut
    Leider versteh ich fast null englisch, könnte mir das jemand übersetzen?

  7. Auf der linken Seite findest du hier im Menü unter Extras den Punkt „Englisch-Deutsch“. Vielleicht hilft dir das!

  8. Dagmar

    Danke für deine rasche antwort,
    Dem Jonny sein,s ist genial mit dem hellen lichtpunkt darin
    vieleicht schaut er hier nochmal rein und sendet mir sein gras tut zu von dem kann ich nur träumen so schööön,

  9. Hallöchen Dagmar. Also, ich hab mal auf die schnelle ein Tutorial gemacht. Ist mein erstes, deshalb bin ich sowieso für Kritik offen. :P
    http://www.hoodvisions-design.de/tut_gras.html
    Ist gerade sehr spät, ich verfeinere das morgen nacht dann noch ein wenig, falls es dir gar nix bringt…

  10. Dagmar

    Moin Jonny,
    gruß aus dem verregneten ostfriesland,
    da gibt es nichts zu kritisieren, es ist wunder, wunderschön.
    Darf ich es an meine mitschülerinen in derWondertalk.gruppe weitergeben?
    Ich erlerne dort gerade die bildbearb. für Photoshop.
    Leute die so schöne sachen erstelle werden dort immer gern gesehen und gesucht. Mit ganz lieben gruß Dagmar

  11. Larya

    Hi Jonny, hab den Link für die Seite von Dagmar bekommen. Vielen Dank für die tolle Übersetzung und Ausarbeitung des Tutorials.

  12. Naja, so richtig übersetzt hab ich ja nicht wirklich ;)
    Ausarbeiten werde ich das heute/morgen noch, denke ich :)
    Aber danke für das Lob :D

  13. Ich nehme das im Beitrag auf!

  14. Dagmar

    Hollaridio, Jonny,
    ich habe mir erlaubt von deinem Tut in meinem Kurs zu erzählen. Davon sind etliche total begeistert, auch unsere Leiterin. Ich möchte noch eins von dir wissen: Die klitzekleine Leuchtkugel, wie hast du die gemacht?
    Für all deine Mühe ein herzliches Dankeschön aus unserer Gruppe. Mal sehen ob ich es nacharbeiten kann, so dass man es als Pinselwerkzeug verwenden könnte, sollte doch möglich sein oder?
    Nun aber einen schönen ersten Mai!
    Dagmar

  15. Dagmar

    Moin, moin Jonny, es ist wie verhext, ich kann dein tut nicht ausdrucken immer fehlt einiges an der re. seite kannst du es nicht etwas schmäler machen, oder mir als zip zusenden?
    Klasse und absolut phantastisch auch dein baum und die schmetterlinge.
    Ich bin total begeistert
    Dagmar

  16. Hi Dagmar, ja, ich schicke dir das gleich als .doc zu.
    Was willst du zur Pinselvorgabe machen? Einen Grasbüschel? Das geht schon, aber es macht sich doch hübscher wenn man die Ebenen bzw. Gruppen einfach immer parat hat…finde ich. Außerdem gehen dabei auch ein paar Kontraste verloren. Aber probier’s aus ;)
    Leuchtkugel ist einfach nur ein kleiner, weißer, „gaußschisch“ weichgezeichneter Kreis mit „Schein nach Außen“ (Standardwerte außer Größe auf 18px)

  17. Dagmar

    Hi, Jonny
    wieder einmal bedanke ich mich recht herzlich für Deine mühe. Boah, das letzte Bild ist ja stark, so realistisch,
    wie hast du es nur hinbekommen den Baum dermaßen echt aussehen zu lassen? Bis jetzt habe ich nur welche gesehen die weit hinter deinem stehen ( im aussehen ).
    Da muss man schon ein auge für haben.
    Noch eine frage, ich habe mir bilder aus dem In. gezogen
    weil, wir damit arb. sollen, nur, wenn ich auf,s absp. fürs web gehe sind die plötzlich riesig und verbrauchen eine menge platz. Kann man nicht alle für Photoshop nehmen. habe PS 7.0
    Bis dann
    Dagi

  18. Leschi

    Ein ausgezeichnetes Tutorial, einfach Genial. Das letzte Bild ist sehr schön. Sieht sehr realistisch aus. Mach weiter so.
    Gruss Leschi

  19. Huch? Achso? Im Beitrag erwähnt?
    *klopft sich vor Stolz auf die Brust*
    hehe, cool. Danke Dirk :)

    P.S. Sehe gerade, dass wir hier den beitrag mehr oder weniger zugespammt haben :o

  20. Wenn ich es als Spam sehen würde, wäre es doch schon längst gelöscht. Ist doch schön, wenn eine Diskussion entsteht!

  21. Dagmar

    He, Dirk
    du beaufsichtigst hier die seite wohl, danke auch an dich das du mir erlaubst so viele fragen zu stellen. Doch ich habe gerade einen anfängerkurs bei wondertalk belegt. Mit Ps 7.0
    und da ich noch nie mit grafikprogrammen gearb. habe i= ist es ganz schön schwer. Dazu bin ich nicht mehr die jüngste
    und mußte mir vieles selbst beibringen.
    Bin schon froh das ich festplatten selbst einbauen kann oder ramriegel .Man ist das ne, arbeit, ich lauf nur mit Pc büchern in der hand rum oder google wie verrückt.
    Was ist denn nun wieder ein spam?
    Mit lieben gruß
    Dagi

  22. Spam ist ungeliebte Werbung im Mail-Fach und in den Kommentaren von Weblogs und Foren. Halt der ganze Viagra und Online-Poker Quatsch *g*

  23. Dagmar

    Ach so, dachte schon jemand könnte denken ich versende virren und lauter sonen quatsch, welches meinen geliebten pc ins nirvana schickt. (lol)
    Danke DIRK für deine antwort
    Dagi

  24. @Jonny
    Das Tutorial find ich ne gute Leistung in der Übersetzung und der zusätzlichen Inhalte wegen. Bei dem Design deiner eigenen Seite hatte ich vorher schon das Gefühl diese schon mal gesehen zu haben. Jetzt habe ich sie wieder gefunden bei http://www.emotionslive.co.uk . Der Inspirationseinfluß ist ganz schön groß gewesen oder? Aber am Ende ist es vielleicht gar nicht so wild.
    Grüße und weiter so!

  25. Hallöchen.
    Also so wild finde ich das eigentlich nicht. Ich habe mir das Design fast 1zu1 abgeguckt, benutze diese Seite aber ausschließlich für ein paar meiner Bilder und habe sie auch ansonsten nicht in irgendeiner Weise beworben, also in Suchmaschinen, Kataloge eingetragen usw.
    Ich wäre außerdem schon ziemlich blöd mich mit einer „geklauten“ Seite zu präsentieren. Stattdessen hat mir Mike’s Seite aber als Portfolio (eben wegen der einfachen Aufmachung) dermaßen zugesagt, dass ich Layout und Farben einfach übernehmen musste. Außerdem gebe ich ihm im Impressum entsprechende „Credits“. :)

  26. Jau, lasst den Jonny in Ruhe, der hat immerhin das Tutorial so schön übersetzt! *g*

    Wenn es nur eine private Seite ist, kann man doch mal ein Auge zu drücken, oder Alex? ;-)

  27. P.S. Ich lasse mich aber gerne ein wenig trietzen oder so :D
    Also wenn die Hassmails (bisher noch nicht) eine gewisse Anzahl überschreiten oder der Schöpfer selbst die „Hommage“ entfernt sehen möchte, dann werd ich da sicherlich ein eigenes Design hinsetzen…auch wenn ich mich schwer von meiner Lieblingsfarbe in Form eines übersichtlichen Verlaufs trennen könnte. *schnüff*

  28. Jonny

    :D Es lässt mich nicht los!
    Aufgrund dessen habe ich schonmal ein neues Design vorbereitet, das ich dann aufspiele sobald Gras über die Sache gewachsen ist (wie passend, lol :) ), sprich, alle das „Plagiat“ und mich am Pranger gesehen haben und ich ein neues Design bauen kann ohne dass mir ein panikartiger Relaunch unterstellt werden kann :D Muss ja dazu stehen :)
    Dabei ist mir etwas interessantes aufgefallen: Und zwar will ich auf einen schönen, satten grün-verlauf nicht verzichten, sodass im Grunde herzlich wenig übrig bleibt. Denn eigentlich besteht die besagte Webseite nur aus dem Menü und dem Verlauf. Prinzipiell würde ich nun eine Diskussion vom Zaun brechen wollen, ob denn ein Plagiat noch ein echter Diebstahl ist wenn das Original nicht „viel hergibt“. *grübel grübel* Ich komme (parteiergreifend für mich selbst, *g*) zum Schluß, dass die ganze Sache wesentlich wilder wäre, wenn ich Copy&Paste-like Code oder gar Grafiken vom Ur-Schöpfer geklaut hätte oder die Seite zumindest mehr Elemente besäße, die es zu klauen gilt.
    Naja, auf jeden Fall hab ich schon schlimmeres gesehen und mächtig mit Steinen in Richtung Pranger geworfen, folglich bin ich entweder null selbstkritisch oder einfach nicht im Bewußtsein eines entsetzlichen Diebstahls an die Sache mit der „übernahme“ damals rangegangen… :)
    So, das war’s jetzt aber mit dem rechtfertigen :P
    Weiter gehts dann im Ramschkasten, vielleicht sogar bis zum Rufmord meiner Wenigkeit :D *g*

  29. Jonny, du bist ein Masochist, oder? *ggg*

  30. Dagmar Mueller

    Hallo Jonny,
    endweder hast du neider, oder es sind die ewigen stänkerer und
    miesmacher. Es ging doch nur mehr oder weniger
    um ein gras-tut
    und möglichst in de. sprache. Wie immer ruft es gewisse de. auf den plan zB. solche, wie die mit dem Maschendrahtzaun oder kein hahn darf früh am morgen krähen. Traurig, wenn hilfsbereitschaft so viel unwillen aufruft.
    Stell dir nur vor ich bäte dich um ein eisbär-tut, irgendwer hat ein solches bestimmt schon gearbeitet, schlimm wenn du mir meinen wunsch erfüllen tätest, weil nur ein mensch das recht hat ein solches zu machen.Doch was ist dann mit den rechten des eisbären, jeder malt und fotografiert wild drauf los, schweinerei! Ja, ja in Deutschland ist schwer was los. Das fängt bei den rechten der WM 200? an und hört auf
    bei den rechten des einzellers.
    So das wars, ich würde mich über mehr toleranz in unserem BÜROKRATENSTAAT freuen,
    Nicht immer der schrei nach den richtern, sondern nach dem mehr miteinander.
    Mit lieben Gruß
    an einen besonders geschätzten Menschen ( Jonny )
    Dagmar

  31. Naja, ging ja eher darum das Jonny ein Homepage-Design übernommen hat (wobei ich gelesen habe, dass laut Gesetz Homepages eh nicht zu schützen sind, oder täusche ich mich). Ist aber eh schon wieder gut und wir habe alle den Jonny lieb *gggg*

  32. Dagmar Mueller

    OH, OH Dirk,
    das gibt mir aber zu denken ( lol )
    Naja ist auch nicht tragisch, wenn wir uns alle lieben. (grins )
    Schönes WE wünsche ich mal in die runde.
    Dagi

  33. Jonny

    scheinbar haben se mich wirklich alle lieb :D
    Im Ramschkasten passiert nämlich bislang nicht viel…sprich, keine Lästereien oder Rückschlüsse auf „Unfähigkeit“, „hobby-Webdesign“, „…solche Leute nehmen uns ‚besseren Webdesignern‘ die Kunden weg“ und so weiter. :P
    Naja, sollte bis nächste Woche auch noch nix passiert sein, dann schraube ich meine „masochistische“ Ader wieder runter und pack ein neues (ja, diesmal eigenes :D ) Design drauf.

  34. Vehiles

    I used this site to get information for that i had in my class. This is an excellent site for this information :)

  35. co-op

    Super Informationen verpackt in einem tollen Design.

  36. Maryland

    Respekt! Ein wirlich gelungene Seite.

Schreibe einen Kommentar