Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

7 Kommentare

Hardware von Adobe

Adobe ist ein reines Software-Unternehmen, so könnte man vermuten. Mir war bisher kein Produkt bekannt, dass man auch wirklich anfassen konnte (bis auf die Produkt-Verpackung natürlich). Nun präsentiert Adobe jedoch eine Linse, die Adobes erster Schritt auf den Hardware-Markt sein könnte. Die „Magic Lens“ besteht aus 19 kleineren Linsen, wodurch das Motiv gleichzeitig aus verschiedenen Blickwinkeln aufgenommen werden kann. So erhält man vollste Kontrolle über die Tiefenschärfe. Das folgende Video zeigt die Linse in Aktion.