Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Ein Kommentar

Es war einmal… Photoshop

An Photoshop 1.0 konnten sich 1990 nur die Mac-Besitzer erfreuen. Ebenen suchte man damals noch vergeblich, denn die wurden erst ab Version 3.0 wichtigster Bestandteil der Software. Einen tieferen Blick in die Vergangenheit kann man auf www.guidebookgallery.org werfen, wo von „Adobe Photoshop 1.0“ bis zur aktuellen Version „Adobe Photoshop CS2“ alle Splash-Screen-, Hilfe-, Oberflächen-, Werkzeugleisten-, Menü- und Fenster-Varianten als Screenshot gezeigt werden.

Kommentare

  1. Torsten Schöneich

    ebenen kamen erst ab phososhop 3.5 oder 4 !!

    gruss

    t.

Schreibe einen Kommentar