Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Buch-Tipp: Das ABC der Farbe

Buch-Tipp: Das ABC der Farbe

Review-Übersicht

Inhalt
10
Aufmachung
9
Preis
9
9.3

Rating

Das ABC der Farbe – Theorie und Praxis für Grafiker und Fotografen von Markus Wäger sorgt für perfekte Farbergebnisse in Print und Web.

Farben verstehen und gezielt einsetzen

Im ersten Kapitel geht es um Licht, denn ohne Licht keine Farbe. Generell sollten vor Farbänderungen die Kontraste beachtet werden. Schwarz, Weiß, Grau, Schattierung, Helligkeit, Lichter, Mitten und Schatten, Graustufen, Lineare und logarithmische Kontraste, Tonwert sind hier die Themen.

Das Kapitel Farbe behandelt die Themen Grundfarben, Lichtwellen, Unbunte Farben, Gegenfarben, Spektral- und Mischfarben, Farbeigenschaften und Farbtemperatur.

Bei der Farbwahrnehmung um das Auge, die Visuelle Wahrnehmung, Farbe und Auflösungsvermögen, Optische Illusionen und Phänomene, Farbenblindheit und die Wirkung einzelner Farben im Detail.

abc2

Auch Farbsystemen wird ein ganzes Kapitel gewidmet (Farbkreise, Farbmodell, Referenzsysteme) und der Farbgestaltung. Im letzten Kapitel geht es um die Farbe in der Praxis. Da auch um Kanäle, Farbtiefe, Digitale Dunkelkammer, Bildentwicklung, Bildbearbeitung, Histogramm, Farbkorrektur, Weißabgleich, Farbmanagement und dem Color-Management-Workflow.

Das ABC der Farbe kostet als Buch 39,90 Euro (E-Book 35,90 Euro, Bundle Buch + E-Book nur 44,90 Euro), hat 394 Seiten und ist im Rheinwerk Verlag erschienen (ISBN 978-3-8362-4501-2). Die perfekte Grundlage für das Studium oder auch für den ambitionierten Gestalter, der Farben bewusster einsetzen möchte.

Schreibe einen Kommentar