Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

9 Kommentare

Webcam – 3D dank Verläufe

Wie Verläufe für einen 3D-Effekt sorgen können, zeigt das Tutorial Design a website cam logo in Photoshop. Zuerst werden die einzelnen Seiten und Grundformen mit dem Zeichenstift erstellt, dann so mit einfachen Verläufen und Ebenenstilen ausgestattet, dass eine räumliche Figur mit stimmigen Lichteinfall entsteht.

Kommentare

  1. Ohje. Ich finde das sieht echt nicht gut aus. Und ich denke der breite schwarze Strich in der Cam-Mitte müsste gewölbt sein.

  2. puuh, das sieht wirklich alles andere als überzeugend & realistisch aus…

  3. Aber die Ansätze sind nicht schlecht und man lernt, dass aus Verläufen eine 3D-Form entstehen kann. Ich würde mich über bessere Beispiele in diese Richtung freuen!

  4. Joschi

    Man man man, wenn ich mir die meisten Kommentare hier so durchlese, könnte man denken, man hat es hier nur mit Vollprofis zu tun!!!

    Anstatt ständig zu meckern, sollten die Leute vielleicht mal Ihre eigenen kreativen Ergüsse hier vorstellen, doch leider kommt da überhaupt nix… ;-)

  5. Blag

    Schäbig isses trotzdem.

  6. Dawn of the Thread

    Hm…was kann ich damit anfangen? Soll ich mir das in den Hintergrund meiner Webseite klatschen oder ausdrucken und übers Bett hängen?

  7. freedimension

    @Joschi
    Naja, muss ich Koch sein um sagen zu dürfen dass mir das Essen nicht schmeckt?

  8. Ja genau es ist ein LOGO und unterliegt somit auch keinem Gesetz, das es REALISTISCH sein muss…
    is halt ein wenig ABSTRAKTER geworden ^^

Schreibe einen Kommentar