Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Tutorial: Kreatives Make-up

Die digitale Schminke kann ein Gesicht natürlich, glamourös oder extrem überzeichnet wirken lassen. Die Füllmethoden Überlagern/Ineinanderkopieren, Multiplizieren und Farbe/Farbton verrechnen die gewünschten Farben, und ersetzen Lippenstift, Wimperntusche und Kajalstift. Der folgende Kurzbeitrag soll als Inspiration dienen. Sie können ein Make-up auch einmal künstlerischer einsetzen.

1. Exotische Farben

Zwei neue Ebenen erhalten die Füllmethode Überlagern/Ineinanderkopieren und eine Ebenendeckkraft von 70%. Arbeiten Sie mit den Vordergrundfarben #77bbff (RGB 119, 187, 255) und #884400 (RGB 136, 68, 0) auf je einer der Ebenen, um ein exotisches Make-up der Augen zu gestalten.

2. Umsetzung

Als Vorbild können jegliche Fotos aus den Hochglanzmagazinen dienen. Achten Sie aber darauf, dass die gewählten Farben ein realistisches Ergebnis erzeugen, also nicht wie übermalt wirken.

Schreibe einen Kommentar