Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Simulierte Unschärfe im Hintergrund

Es ist gar nicht so schwer, auch nachträglich in Photoshop eine ansprechende Unschärfe im Hintergrund zu simulieren, wie im Video-Tutorial How To Blur Backgrounds In Photoshop – Shallow Depth of Field Effect Using Lens Blur zu sehen.

Statt einer einfach Auswahl wurde hier eine passende Maske angelegt, welche das Model komplett von der Bearbeitung ausklammert und den Hintergrund mit einem Verlauf von unsichtbar zu sichtbar definiert.

Mit dem Schnellauswahlwerkzeug wird das Modell selektiert, dann die Auswahl optimiert. Der Weichzeichnungsfilter > Objektivunschärfe sorgt hier für die schöne Weichzeichnung.