Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

12 Kommentare

Realistischer Rauch

Eigentlich müsste ich schreiben: Halbwegs realistischer Rauch. Er ist so realistisch, wie man es eben mit Photoshop ohne grosse Zeichenkünste hinbekommt. Das Ergebnis sieht echt gut aus und kann als Grundlage für einen Wallpaper dienen, ein Feuer bequalmen oder als Nebel des Grauens den Boden bedecken.
 

Kommentare

  1. A Groß

    Der Link geht bei mir nicht.

    Alex

  2. der server schein überlastet zu sein…

    lg lar

  3. Wow, gerade eben ging es noch… naja… morgen noch einmal schauen!

  4. Du hast die Tutorialwebsite geslashdottet :-)

    Sei Stolz drauf, das schaft nicht jeder :-)

  5. Ben R.
  6. @ Ben R.: Und was hat das mit dem Thema zu tun ?

  7. Finde das Tutorial ok und der Rauch sieht in manchen Situtionen sicher gut aus. Würde glaube ich dennoch eher auf Fotos zurückgreifen.

  8. Ok, ich fürchte, ich hab schon zu viele Photoshop-Spielereien gemacht. Jedenfalls springt mir das Bild direkt als Photoshop-Filterfest ins Auge. Da hast du mit deinem „halbwegs“ schon ganz recht.

  9. Ben R.

    Mike: Es handelt sich dabei um die gleiche Website, Dirk hätte beim Surfen auf der Seite also feststellen können das es dort etwas interessantes gibt.

  10. Na, aber ich finde diesen Rauch doch interessant ;-)

Schreibe einen Kommentar