Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

4 Kommentare

Powerpack: Photoshop

Eine wirklich randvoll gefüllte Powerpack-Photoshop-Box für nur 49,00 Euro, und das versandkostenfrei. Schauen wir mal, was dahinter steckt: Zunächst NIK Color Efex pro 2.0 Complete. Da sind wirklich einige absolut hochwertige Filter dabei. Klar, es ist nicht die aktuellste Version 3.0, aber hochwertige Retuschierungen, Farbkorrekturen und endlose kreative Bearbeitungen sind auch hiermit möglich.

NIK Dfine 1.0 reduziert das Kontrast- und Farbrauschen in einem Foto, procreate KnockOut 2.0 hilft beim Freistellen und die KPT effects beim Kreativspiel. Die 30 Photoshop-Workshops sind dann noch ein nettes Extra.

Powerpack Photoshp jetzt exklusiv auf pixxsel für 50% off sichern

 
Machen wir mal die Rechnung auf. Das sind die Preise, die Franzis normalerweise für diese Produkte verlangt:

Powerpack Photoshp jetzt exklusiv auf pixxsel für 50% off sichern

Ich bin ja ein großer Fan der NIK Software. Sehr hochwertig, bei der Oberfläche und Bedienung, sowie bei den Ergebnissen, die man damit erreichen kann. Viele Fotografen schwören auf diese Filter. In dem Artikel Color Efex Pro – Moderne Filter für Fotografen beschreibe ich die Software (dort auch auf Ganzen Artikel lesen… klicken). Vielleicht gibt es ja den ein oder anderen Leser, der sich für diese Erweiterungen interessiert.

Kommentare

  1. Hallo Dirk,
    ja das ist wirklich ein absolutes Powerpack.
    Aber….ich geh mal davon aus, dass die nur in der
    32 Bit Version funktionieren gell.
    Wie sieht es aus bezüglich der 64 Bit Version, würd es dann ein kostenloses Update darauf geben ?

    Hatte erst vorgehabt, mir das zuzulegen; aber ich arbeite
    meistens nur in der 64 Bit Version.

    LG Conny

  2. Also ich kann es nur für die Nik-Produkte sagen: Die laufen auch unter 64-Bit. Bei den anderen Produkten kann ich es leider nicht genau sagen. Aber ich gebe die Frage gerne weiter!

  3. hm, und ich dachte, auch die Nik-Filter müssen erst noch
    auf 64 Bit umgestellt werden. Ich meine irgendwo gelesen
    zu haben, das die noch daran arbeiten. Lass mich aber
    gerne eines besseren belehren.

    Ach ja….nur keine Hektik. Es eilt nicht.
    Muss eh erst mal PS richtig kennen lernen *lach*
    Habs erst seit einem 3/4 Jahr.

  4. Dann würde ich auch sagen, dass es vermutlich noch sehr viel zu entdecken gibt. Erweiterungen könnte man dann später noch kaufen…

Schreibe einen Kommentar