Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

4 Kommentare

Photoshop abonnieren?

Adobe verlangt für unser liebstes Programm nicht wenig Geld. Deshalb wird es wohl auch – seien wir ehrlich – so oft illegal kopiert. Wer die 1.010,31 Euro für die Vollversion leider nicht besitzt und trotzdem der Illegalität entfliehen möchte, der kann Photoshop jetzt anscheinend abonnieren. Das kostet nur 47,19 Euro pro Monat. Coole Idee!

Photoshop abonnieren

Kommentare

  1. Andreas

    Gehört es mir dann wenigstens nach 21,4 Monaten?

  2. Duuude

    Ich hab das gestern gelesen, gemeinsam mit den neuen Release-Zyklen und den .5-Versionen.

    Beides ist doch wohl eine absolute Schnapsidee von Adobe.

    Das Update auf die nächste PS-Version kostete mich bis jetzt immer ~300 Euro (englische Version) und das etwa alle 18 Monate.

    Warum sollte ich daher ein völlig überteuertes „Abo“ abschließen, wenn ich eine neue Version im Schächtelchen für wesentlich weniger Geld bekomme.

    Vor allem, da PS CS5.5 so rein gar nichts Neues bringt für das ich Geld ausgeben würde.

  3. Das mit dem Mieten der Software könnte ich mir an sich für die Zukunft schon auch vorstellen, allerdings mit den Preisen scheint mir das wirklich kaum interessant.

Schreibe einen Kommentar