Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

32 Kommentare

Photoshop-Seminare

Ich biete im Juni zwei sehr günstige Photoshop-Kurse an: Einen zum Thema Digitale Fotografie (4 Models, 1 Visagistin, zwei Dozenten, ein eigenes Studio) und einen Kurs zum Thema Leben im Netz. Hierbei werden einige der beliebtesten Photoshop-Weblog-Workshops live gezeigt, aktuelle Trends der Bildbearbeitung vorgestellt und die Kreativität gestärkt.

Kurs 1: Leben im Netz

Dieser Kurs zeigt kreative Wege auf, wie man sehr leicht die eigene Website in das aktuelle Web 2.0-Design umwandeln kann, coole Buttons erstellt und Bildmaterial manipuliert. So stelle ich etwa die Technik des berühmten Out of Bound-Effekts vor oder zeige einige der beliebtesten Photoshop-Weblog-Workshops, wie etwa das Adhemas-Tutorial. Dieser Kreativworkshop wird voraussichtlich am 21.07.2007 in Ulm (Baden-Württemberg) stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Schulungsraum

Die gute Caritas stellt wieder ihren neuen PC-Schulungsraum in Ulm zur Verfügung. Zehn Arbeitsplätze (2,5 GHz und 512 MB Speicher) und TFT-Monitore stehen bereit, damit wir uns in Ruhe mit Photoshop beschäftigen können.

Seminargebühr

Die Schulung in Ulm kostet nur 99,00 Euro (inklusive MwSt.).

Teilnehmer

01. Michael Meidl
02. Volker Botschen
03. Maria Bretschneider
04. Fritz Stucki
05. Andreas Hallerbach
06. Tobias Jacker
07. Kerstin März
08. Roman Stalder

Anfahrt

Die Schulung findet bei der Caritas Ulm statt. Hier zu sehen im Stadtplan von Ulm. Die Adresse lautet Caritas Ulm, Olgastrasse 137, 89073 Ulm. Noch eine Routenplaner-Ãœbersicht, bei der ich map24 empfehle.

Das Haus der Caritas befindet sich hinter der Kirche an der Olgastrasse. Der Eingang ist nicht zur Olgastrasse hin gerichtet, sondern an der Seite, die zur Kirche zeigt. Wir treffen uns um 8.50 Uhr vor dem Haus und warten gemeinsam bis 9.00 Uhr. Wer später kommt (Verkehr, Parkplatzsuche etc.) wartet bis 9.30 Uhr und wird dann von mir abgeholt. Zur Not hängt meine Handynummer am Eingang aus. Die Schulung endet um 17.00 Uhr. Es gibt einige Parkhäuser in der Nähe. In der Mittagspause geht es zum Italiener gegenüber.

Voraussetzungen

Dieser Kurs ist natürlich auch für Anfänger gedacht. So wie ich die Tutorials zeigen werde, kann das jeder nacharbeiten, der schon mal eine Ebene verschoben, einen Filter benutzt und ein Werkzeug ausgewählt hat. Ist also alles nicht so wild!

Mitzubringen

Viel Spass (und wer mag den eigenen Rechner).

Anmeldung

Mit deiner Anmeldung per Mail an@dirkmetzmacher.de sendest du bitte deinen Namen, Adresse und Telefonnummer mit. Dankeschön!

Gewinn

Unter allen Teilnehmer wird das Buch Transcending CSS verlost!
 

 
 

Kurs 2: Fotografie und Photoshop

Eine kreative Ehe!

Endlich mal ein Workshop, der Handwerk und Kunst, also Fotografie und Photoshop, miteinander verbindet. Dieser Kurs wird am 02.06.2007 in Augsburg (Bayern) stattfinden. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Schulungsraum

Das Fotostudio Fashioncats in Augsburg bietet zwei Studios an, von denen wir einen für die Photoshop-Schulung mit Beamer, Leinwand und einer Sitzgelegenheit ausrüsten werden. Der zweite Raum dient dem eigentlichen Zweck: Dem Fotografieren der Models.

Inhalte

Zu Beginn stellen wir die Models vor und zeigen kurz die Location. Prächtige Fashion, die Benutzung des Studios inklusive der Blitzanlage, Hintergründe und Dekorationen, kleine Snacks und Getränke gehören selbstverständlich dazu. Zwei Hintergrundsituationen stehen zu Verfügung: Neutral weiss und eine Wohndekoration, wie etwa ein Barocksofa.

Zweiter Referent ist übrigens Manuel Berger, der schon als semiprofessioneller Fotograf die Ehre hatte, den »Sex and the City«-Star Sarah Jessica Parker in München zu fotografieren. Manuel stand selbst schon vor der Kamera und so profitieren nicht nur die Teilnehmer, sondern auch die Models von seinen persönlichen Erfahrungen.
 

Die Models

1. Ichiko Sakura
Ichiko Sakura interessiert sich sehr stark für alles Asiatische, insbesondere für alles was aus Japan kommt, was man auch ihren Bildern ansieht: Beispiel 1, Beispiel 2, Beispiel 3, Beispiel 4
 

2. Pinkie Pain
Pinkie Pain arbeitet zumeist im Bereich Fetish, Pin-Up und Alternative, lässt sich aber durchaus auch für andere Projekte begeistern, wie etwa für unsere Schulung: Beispiel 1, Beispiel 2, Beispiel 3, Beispiel 4
 

3. Michelle B.
Michelle B. bringt viele eigene Ideen mit, besonders in Bezug aufs Posen hat die Augsburgerin sich im letzten Jahr stark weiterentwickelt. Beispiel 1, Beispiel 2, Beispiel 3, Beispiel 4

Seminargebühr

Für nur 149,00 Euro (inklusive MwSt.) bekommt man zwei Dozenten, 3 Models, eine Visagistin (6 Personen!) und auch das Mietstudio einen Tag lang »zur Verfügung« gestellt.

Anfahrt

Die Schulung findet im Fashioncats-Fotostudio in Augsburg statt. Die Adresse lautet Fashioncats, Bozenerstrasse 1 (Industriegelände Prinzgarden) Haus Nr. 41 (nach Toreinfahrt zweites Haus rechts) in 86165 Augsburg. Noch eine Routenplaner-Übersicht, bei der ich map24 empfehle.

Wir treffen uns um Punkt 8.50 Uhr vor dem Haus und warten gemeinsam bis 9.00 Uhr. Wer später kommt (Verkehr, Parkplatzsuche etc.) wartet bis 9.30 Uhr und wird dann von mir abgeholt. Zur Not hängt meine Handynummer am Eingang aus. Die Schulung endet um 17.00 Uhr.

Es gibt einen Parkplatz direkt am Haus (siehe Anfahrtsskizze). In der Mittagspause geht es zum Restaurant mit dem grossen „M“ gegenüber.

Voraussetzungen

Spass und Interesse an der Fotografie! Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, Fotos mit der zur Verfügung gestellten Nikon DSLR zu schiessen. Angesprochen sind sowohl Anfänger als auch Fotografen, die beim Workshop unterschiedlichste Themenbereiche (Portrait, Fashion, Teilakt, ect.) der Studiofotografie kennenlernen werden.

Ziel des Workshops ist es, den Ablauf eines vollständigen Fotoprojekts: Von der Entstehung der Bild-Idee bis zum fertigen Bild (mit Photoshop bearbeitet).

Da wir eine Menge an Informationen für die Teilnehmer bereithalten, bekommt jeder eine CD mit den Lerninhalten von uns.

Mitzubringen

Gute Laune! Wer mag, kann gerne die eigene Kamera mitbringen (keine Voraussetzung!). Ideal (und soweit vorhanden) der eigene Rechner oder ein Laptop, um in der gewohnten Umgebung zu arbeiten.

Anmeldung

Mit deiner Anmeldung per Mail an@dirkmetzmacher.de sendest du bitte deinen Namen, Adresse und Telefonnummer mit.

Kommentare

  1. Erster :o)

    Freu mich schon auf den Kurs. Wird sicher wieder spitze !

    Grüßle

    Michael Meidl

  2. He,he,… hier in den Kommentaren und auch in der Liste Erster… naja,… kann man sich leider auch nichts von kaufen, gell ;-)

  3. Kathrin

    Hi Dirk,

    schön und schade zugleich. Wir wären gern dabei, aber den 2.6. kriegen wir zeitlich nicht hin, und den 23.6. räumlich nicht. Bin die ganze Woche von Montag bis Freitagabend in Hamburg, das wird nix.

    Also solltest Du die Kurse wiederholen, werden wir drauf zurückkommen. Wenns terminlich besser passt wär auch ne weitere Entfernung nicht das Problem.

    Kathrin & Markus

  4. schade, dass die in deutschland sind!

    wie gesagt, sofern mal in der schweiz bitte bescheid geben :)

  5. Ja, die Entfernung kommt im „Real Life“ öfters dazwischen. Was im Netz nur einen Klick entfernt liegt, macht dann schon mal ein paar hundert Kilometer aus.

    @ Kathrin: Schade das es nicht klappt! Vielleicht beim nächsten Mal!

    @ Chris: Hm, vielleicht kommt das noch! Wenn, dann werden wir es hier lesen können ;-)

  6. Silk

    Leider ist es für mich zu weit entfernt, aber ich finde das Angebot gut und im Vergleich auch günstig (gleich 4 Models? Cool! Da könnte man echt interessante Girl/Girl-Aufnahmen machen).

  7. Die Entfernung ist – wie schon geschrieben – immer ein großes Problem, da Bahn und Sprit nicht gerade günstig sind. Doch ich arbeite daran. Da kommt noch eine große Ãœberraschung!

  8. Kathrin

    Die Entfernung wär von unserer Seite aus nichtmal so das Problem – das ließe sich ja mit nem Kurzurlaub über ein verlängertes Wochenende verbinden… Aber der Termin passt einfach nicht. Ich warte also auf die nächsten Kurse – und die Ãœberraschung ;o)

  9. Volker

    Am 23.06. bin ich eh gerade in der Gegend, also bitte einen Platz reservieren. Wann kommt eigentlich die Rechnung für den letzten Kurs? ;-)

  10. Hö? Eigentlich sollten nun alle die Rechnung (und falls gewünscht) das Zertifikat in den Händen halten. Ich sende es morgen raus!

    Freut mich sehr, dass du dabei bist!!

  11. Kathrin

    Hey Dirk – wir haben bisher auch keine Post von Dir erhalten…
    Seit wann ist sie unterwegs? Vielleicht dauert es ja im Moment mal wieder etwas länger…

    Kathrin & Markus

  12. Volker

    Hier steht: „Sende Deine Meinung zum Thema“. Na dann mal los:

    Kann das wirklich sein, daß erst 2 Teilnehmer für den Kurs in Ulm gemeldet sind? Ich kann jedenfalls allen Unentschlossenen diesen Kurs uneingeschränkt ans Herz legen. Ich habe den ersten Kurs gemacht und bin total begeistert. Allein 3 Sachen, die ich dort gelernt habe, sparen mir jetzt im Alltag eine Menge Zeit. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar und der Kurs selbst ist absolut professionell. Vergleichbare Kurse kosten normalerweise ein Vielfaches und ich wünschte, es gäbe sowas auch im Bereich Flash.

    Und nein, ich bin mit Dirk weder verwandt noch verschwägert, bekomme den Kurs auch nicht umsonst oder mit Rabatt und Dirk sponsort mir auch keine Version von CS3. Obwohl das eine hervorragende Idee wäre, Dirk. ;-)

    Also zögert nicht länger und meldet Euch an. Hier wird eine sehr gute Dienstleistung weit unter Preis angeboten! Ich finde zwar grundsätzlich „Geiz ist geil“ nicht geil, aber in diesem Fall wäre der Spruch mal wirklich angebracht.

    Vatertägliche Grüße

    Volker

  13. Dankeschön Volker!!!!

    Woran es liegen könnte:
    1. Zu hoch: Im Vergleich zum ersten Kurs, der 85,00 Euro gekostet hat, sind die beiden Kurse mit 119,00 und 219,00 Euro etwas teuer.

    2. Zu speziell: Statt einem Kurs mit zahlreichen Tutorials zwei Kurse zu den Themen Webdesign und Fotografie. Ist vielleicht nichts jedermanns Geschmack.

    Ich überlege mal, wie ich das anpassen kann. Wäre echt schade, wenn das nicht funktioniert…

  14. So, ich habe den Preis bis zur Schmerzgrenze runtergesetzt, aber das ist es mir wert (wir haben da schon sehr viel Arbeit reingesteckt). Außerdem habe ich die Inhalte etwas angepasst! Jetzt sollte es klappen!

    P.S. Die Teilnehmerliste ist nun auch wieder auf dem neusten Stand. Sorry!

  15. Silk

    Verkaufe dich aber nicht unter Preis, das war so schon sehr günstig! Bei mir liegt es z.B. an meinem vollen Terminkalender (viel Streß derzeit) und die Entfernung und nicht am Thema oder am Geld…

  16. Martin Bartmann

    Halte mal einen Platz für mich beim Ulmer Kurs frei, ich muss zwar erst noch meinen Arbeitgeber fragen, ob der nicht die Kosten übernimmt, aber das dient ja auch der Fortbildung, also wohl kein Problem

  17. Do the Bartman http://www.youtube.com/watch?v=TLDTwQ0Xvxo Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen, als alter Simpsons-Fan! ;-) Der Platz ist reserviert!

  18. Thorsten

    Schade das ich nicht an den beiden Kursen Teilnehmen kann… :-(

  19. Eike

    War letztes WE erst in Ulm in der Fachhochschule wegen ner Eignungsprüfung für den Studiengang „Digital Media“, wie lustig …

    würde echt gerne mitmachen, aber als baldiger Stundent kann ich mir das leider nicht leisten, dabei würde mich der Photographie Kurs echt interessieren, mit 4 Mädels Aufnahmen machen zu können die sich auch noch in dem Bereich auskennen, diese Gelegenheit kriegt man nicht alzu oft.

  20. Cool, aber bietest Du die auch in München an?

    See you. Peter aus München

  21. Volker

    Ist der eine Platz noch frei?

  22. Etwas offtopic vielleicht – aber an deinem Blog-Skript stimmt mögl. etwas nicht. Dort steht Kommentare 19 – obwohl wir hier in der Aufzählung bei 21 (also jetzt wohl 22) sind?

    Grüßle

    Mike

    P.S: Ich bin zu faul um nachzuschauen, ob es 19 verschiedene User sind :-) und die 22 daher resultieren, dass manche Leute 2mal geantwortet haben *g*

  23. Es sind nun 3 Plätze frei bei dem Kurs in Ulm, der vermutlich am 21.07.2007 stattfinden wird (genaue Info kommt noch!). Ich würde mich freuen, wenn der ein oder andere noch aufspringen würde!

    P.S. Da ich den Feature-Beitrag immer von Hand einbaue, müsste ich die Kommentare ändern. Das mache ich heute abend! ;-)

  24. mist… das hätte ich früher lesen sollen… aber wird wohl nicht das letzte mal gewesen sein. hoffe ich.

  25. Also ich kann leider an diesem WE dann nicht. Meine E-Mail kannst verwerfen. Jedes WE an welchem ich im Xinedome arbeiten muss ist auch nötig. Kann also nur die andren. Komme sonst kommenden Monat nicht auf meine Stunden.

    Sollte es also bei diesem We bleiben falle ich aus.

    Grüßle

    Michael Meidl

  26. Oh man… so ein super Workshop (Fotografie) und ich les das erst jetzt :-(

    Gibt es vielleicht eine Art Newsletter über den man über derartige Workshops/Events informiert wird?

    Was auch noch recht interessant wäre, wäre ein kleines Review von den Workshops.

    Gruß,
    Thomas

  27. Uschi Kriener

    Ich würde gern mal eine Schulung zum Photoshop mitmachen, bitte Infos mal mailen. Bin noch nicht sehr gut im Umgang von Ebenen usw.Der Umgang mit dem Rechner fällt mir noch etwas schwer, Bin nicht mehr die Jüngste und habe ein kleines Portraitstudio, schon 30 Jahre im Beruf

    Gurss Uschi

  28. och Menno, dieser Beitrag erschien nicht im RSS Feed und so hab ich von den Seminaren erst jetzt erfahren :( Für das Leben im Netz mit Photoshop leider zu spät ;(

  29. Für Leben im Netz bist du noch nicht zu spät. Der Kurs musste verschoben werden :-) Hast du Glück gehabt …

    Grüßle

    Mike

  30. Dieser Feature Artikel ist schon ganz schön lange online oder? nichts neues? :)

  31. Ab Montag! Da gibt es etwas ganz Schönes zu gewinnen!

Schreibe einen Kommentar