Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

18 Kommentare

Photoshop CS4

Tobias schreibt mir, dass man auf der Website www.tgdaily.com eine Menge Informationen zu CS4 entdecken kann. Unglaublich schnell wird es. Ihr seht Fotos einer Präsentation im Nvidia-Hauptquartier und einen Blick auf Adobes „Creative Suite Next“ (oder CS4), Codename Stonehenge. Der Moderator spielte mit einem 2 GB und 442 Megapixel grossen Foto, als wäre es ein 5 Megapixel-Bild, so sagt man.

Kommentare

  1. WaldemarR

    Ja, und ich möchte nicht wissen, was der für einen Rechner hinter der Bühne dafür stehen hatte.

  2. Mac Pro natürlich. Was sonst? =)

  3. Pat

    Ein Mac Pro mir IE7 ;-) Vielleicht nutzt er ja Parallels?!?

  4. Der Trick ist wohl das PS CS4 die GPU (also den Prozessor der Grafikkarte) nutzt und nicht alles mit der CPU (also dem eigentlich Prozesor) berechnet.

  5. dali

    Jo ist IE 7!

  6. anonym

    na ja, photoshop hat nichts zu tun mit geschwindigkeit von der Bearbeitund. Nur Rechner selbst, je besser der Rechner desto schneller alles funktioniert.

  7. anonym

    stimmt nicht ganz… wenn es ein superschneller rechner ist, die algorythmen schlecht sind ist es auch langsam. Also spielt die programmieren doch eine wichtige rolle!

  8. Hans

    Hat nicht kürzlich der Adobe-Blogger John Nack gesagt das Adobe zwar mit Open GL Beschleunigung experimentiert es aber nicht sicher sei in welche PS Version es überhaupt integriert werde. War am 25.5.08 bei heise.

  9. greupel

    die cs4 kommt doch eh nur für oc auf den markt, oder? habe da was von wegen fehlender 64 bit kompatibilität bei macs im kopf…

  10. Die wären schön blöd.
    Was du gehört hast war: Optionale 64bit Version von Photoshop kommt nur für PC. (Fast?) Alle anderen Applikationen gibt’s sowieso nur in 32bit.

  11. WaldemarR

    @anonym May 27th, 2008 um 15:50

    Genau! Und ich durfte neulich auf einer Autorenlesung vom Galileo Verlag sehen, wie lahm die Bridge auch auf einem aktuellen Apple-Notebook ist, vor allem in der Erzeugung der 100%-Ansicht in der Lupe. Und ich dachte bisher immer, es liegt an meiner alten Kiste das die Bridge so lahm ist. Vergleicht mal die Erzeugung der Thumbs und des 100% Ausschnitts in der Bridge mit der gleichen Funktion in Googles Picasa. Adobe möge doch bitte mal erklären, warum gegen Picasa die Bridge so lahm ist.

  12. greupel

    puh, da bin ich ja echt erleichtert, dass ich mich da geirrt habe.

  13. utopiq23

    wenn das 2GB bild flüssig und schnell bearbeitet werden konnte (scheint ja so zu sein) hat das sicher nicht damit zu tun das da ein höllenmac dahinter stand, das zauberwort heisst 64bit. und das hat mit macintosh soviel zu tun wie äpfel mit birnen. 64bit wird der große Vorteil der neuen cs generation sein, das es eben unter 64 bit 1000mal schneller läuft als unter 32bit. und während mein 64bit photoshop mit 32gb ramnutzung und auslastung von bis zu 12 cpus gleichzeitig 10 gb bilddaten wie nix reinlade werd ich an all die mac user denken und ein kleine träne abdrücken… ok das war jetzt sarkastisch aber es wird wohl so kommen. oder ich täusche mich.

  14. Tanner

    Au ja Mac/Win Diskussion… lasst die Sinnlosigkeit beginnen ;-)

  15. johannes

    ich bin für Linux! :D

  16. Tanner

    Johannes du bist raus ;-)

  17. timo

    ich hab cs4 auf der arbeit,
    32 bit windoof und das programm ist sogar manchmal langsamer als schneller, gerade bei der stempelvorschau.

  18. utopiq23

    soweit ich das beurteilen kann, cs4 hab ich erst seit 4 tagen, is die ps extended um einiges fixer geworden. aber ich komm auch von cs2 :)

Schreibe einen Kommentar