Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

6 Kommentare

Photoshop CS2 Update auf 9.0.1

Adobe bietet ein kleines Update für Mac und Windows auf der Firmenwebsite an, womit kleinere Fehler korrigiert werden.

Photoshop ist nicht mehr inaktiv, wenn mit einem Malwerkzeug schnell gezeichnet wird. Der Programmfehler, der auftreten konnte, wenn das Pinsel-Werkzeug über ein Dokument mit hoher Auflösung bewegt wurde, wurde behoben. Dokumente mit einer großen Zahl von Textebenen werden nun schneller geöffnet.

TIFF-Dateien von bestimmten Scannern werden nun korrekt geöffnet. Bilder werden nicht mehr neu positioniert, nachdem sie mit Acrobat Touchup bearbeitet wurden. XMP-Metadaten von AI- und PDF-Dateien bleiben nun in Photoshop erhalten. Problem mit der geringen Arbeitsgeschwindigkeit beim Ein- und Ausschalten der Ebenensichtbarkeit wurde behoben. Die Zahlen in der Informationen-Palette werden nun aktualisiert, wenn ein Kurvenpunkt einer Gradationskurve mit Hilfe der Pfeiltasten bewegt wird.

Probleme beim Öffnen von TIFF- und PSB-Dateien mit mehr als 2 GB wurden behoben. Der Befehl „Zu HDR zusammenfügen“ funktioniert nun auch dann einwandfrei, wenn bei der Benutzeranmeldung Zeichen mit hohem ASCII-Code verwendet werden.

Kommentare

  1. Auf Deutsch:
    – Photoshop ist nicht mehr für einige Sekunden scheinbar inaktiv, wenn mit Malwerkzeugen Striche schnell gezeichnet werden.
    – Der Programmfehler, der auftreten konnte, wenn das Pinsel-Werkzeug über ein Dokument mit hoher Auflösung bewegt wurde, wurde behoben.
    – Dokumente mit einer großen Zahl von Textebenen werden nun schneller geöffnet.
    – Fehler, durch den beim Programmstart bzw. beim Öffnen oder Sichern einer Datei gelegentlich ein Absturz verursacht wurde, wurde behoben.
    РTIFF-Dateien von bestimmten Scannern werden nun korrekt ge̦ffnet.
    – Bilder werden nicht mehr neu positioniert, nachdem sie in Photoshop CS2 mit Acrobat Touchup bearbeitet wurden.
    – XMP-Metadaten von AI- und PDF-Dateien bleiben nun in Photoshop erhalten.
    – Problem mit der geringen Arbeitsgeschwindigkeit beim Ein- und Ausschalten der Ebenensichtbarkeit wurde behoben.
    – Die Zahlen in der Informationen-Palette werden nun angezeigt und aktualisiert, wenn ein Kurvenpunkt einer Gradationskurve mit Hilfe der Pfeiltasten bewegt wird.
    – Probleme beim Öffnen bestimmter TIFF- und PSB-Dateien mit mehr als 2 GB wurden behoben.
    – Der Befehl „Zu HDR zusammenfügen“ funktioniert nun auch dann einwandfrei, wenn bei der Benutzeranmeldung Zeichen mit hohem ASCII-Code verwendet werden.

  2. Hey, Danke für die Mühe! Obwohl, hast du bestimmt von der deutschen Adobe-Website *gg*

  3. Moni

    Vielen Dank für den Hinweis, ich hoffe, dass so mein CS2 endlich stabilier läuft, ich arbeite bis heute lieber mit 7.0, da es deutlich besser läuft.

  4. Multi

    hmm, mein cs2 läuft absolut stabil, Moni ;o )
    aber das Update kriege ich nicht installiert. Nachdem ich es endlich geschafft habe die exe zu entpacken, die es nicht allein geschafft hat wird bei der Installation immer eine blabla3.cab nicht gefunden. ..1.cab und …2.cab sind aber vorhanden. Wo kriege ich das Archiv mit der Nr 3 denn nun her :o (?
    Hat bei Euch alles funktioniert?

  5. Multi

    hat sich erledigt. Habe heute nochmal das File runter geladen und nun funktionierte alles reibungslos – auch ohne „data3.cab“.

Schreibe einen Kommentar