Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Nicht-lineare Protokolle

Wählt man im Protokollfenster ein Ereignis aus, wird normalerweise alle Folgende komplett zurückgenommen.

Das ist ärgerlich, wenn man einen Fehler gemacht hat, alle anderen Schritte aber richtig waren. Nun lassen sich am Protokollfenster durch einen Klick auf den kleinen schwarzen Pfeil die Protokolloptionen aufrufen. Hier können „Nicht-lineare Protokolle“ zugelassen werden, was bewirkt, dass anstatt alle Schritte nur die ausgewählte Stufe zurückgenommen wird. Nicht-lineare Protokolle verbrauchen aber weit mehr Speicherplatz als lineare, deshalb sollte man diese Option nur bei ausreichendem Speicher aktivieren.

Kommentare

  1. stefan

    Ich weiß ja nicht, ob du genug Lob bekommst, zumal es ja kein Gästbuch gibt, aber tolle Tipps!
    Danke!

  2. Mache ich da etwas falsch? Wenn ich einen Protokollschritt entferne, sagen wir einen blauen Strich, verschwindet der blaue Strich nicht etwa, sondern wird einfach dem nächsten Protokollschritt zugeschlagen. Umgekehrt, wenn ich nachträglich den blauen Strich entferne, dann an dieser Stelle einen roten hinzufüge, verzweigen sich die Protokolle: ein Protokoll wie gehabt mit blauem Strich, ohne den roten, und ein anderes ohne den blauen, dafür aber mit rotem Strich.

  3. GraphDev

    „…bei ausreichendem Speicher…“
    Mehr Arbeitsspeicher oder mehr Harddisk-Speicher?