Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Ein Kommentar

Grafikpaket für Photoshop Elements 8

Sechs Profitools für den ambitonierten Fotografen, Einsteiger und alle Bildbearbeiter, die mit Photoshop Elements 8 ihre Bilder perfektionieren wollen, kann ich euch in einem speziellen Set anbieten. Das exklusive Grafikpaket ist streng limitiert und nur kurze Zeit verfügbar. Schnell sein lohnt sich also! ;) Die Summe der Einzeltitel beläuft sich bei Franzis auf 333,92 Euro, hier gibt es die Kollektion für nur noch 49,99 Euro.

Color Efex Pro 3.0 Standard

15 preisgekrönte digitale Fotofilter von Nik Software. Die Standard-Edition mit 15 traditionellen und stilisierenden Filtern bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur schnellen und einfachen Verbesserung und Transformation von Bildern.

Artikel: Color Efex Pro 3.0 – Moderne Filter für Fotografen

Franzis

PhotoZoom Express von BenVista

PhotoZoom Express vergrößert Bilder aus dem Internet oder vom Handy ohne die typische Pixelbildung.

Artikel: PhotoZoom vs Photoshop
Artikel: Mit PhotoZoom Fotomaterial vergrößern

PHOTO Evolution PRO

PHOTO Evolution PRO wurde für die professionelle Bildentwicklung konzipiert und optimiert Fehler im Bild nach einer automatisierten Bildanalyse. Weißabgleich, Lichter und Schatten, Kontrastumfang und Schärfe werden im Handumdrehen ganz gezielt und selbstständig im Bild korrigiert

Video-Workshops

30 lehr- und hilfreiche Videolektionen für die Bildbearbeitung. 1.900 Schriften für Windows + Schriftenbuch zur bequemen Auswahl und Durchsicht.

Exklusiv im Download

Das aktuelle Workshop-Buch für Photoshop Elements von Franzis.

Systemvoraussetzungen:
Microsoft Windows 7/Vista/XP, Intel Pentium IV mit 1,2 GHz oder schneller, Arbeitsspeicher 1 GB RAM, Bildschirmauflösung 1.024 x 768 Pixel, 16 Bit Farbtiefe, DVD-ROM-Laufwerk. Zur Nutzung der Plug-ins ist Adobe Photoshop Elements oder eine andere Bildbearbeitung, die die Plug-in-Schnittstelle von Adobe unterstützt, erforderlich.

Franzis

Kommentare

  1. Schade, schade das Paket gibt es mal wieder nicht für den MAC. Offensichtlich geht man davon aus, daß alle MAC User den großen Photoshop benutzen. Vielleicht kennt ja jemand was entsprechendes für den MAC.

Schreibe einen Kommentar