Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

4 Kommentare

Es werde Licht

Lichteffekte sind im Trend und können recht leicht, etwa dank dem Rendering-Filter »Blendenflecke«, eingearbeitet werden. In dem Tutorial Abstract Light wird nicht gekleckert, sondern geklotzt, und gleich eine ganze Sonne simuliert, die hinter einem Planeten ihren Aufgang in aller Pracht ankündigt. Das strahlende Licht wird dabei mit Hilfe eines Verlaufes erzeugt. Natürlich wird dieser durch die passende Filterkombination zuerst in die richtige Form gebracht und dann mit einer Füllmethode eingearbeitet.

Kommentare

  1. YES! Lansflares are back in the house, baby! ;)

  2. California

    Woher kommt eigentlich diese Blendwirkung? 8-)

  3. Vielleicht durch „Leuchtdichteunterschiede des Umfeldes“ (wiki:Blendung) oder Kontrast.
    Möglicherweise auch Relativität_von_Helligkeit:
    http://de.wikipedia.org/wiki/
    Optische_Täuschung#Relativität_von_Helligkeit

    Wenn einer wirklich Ahnung hat, würde mich da auch interessieren. :)

  4. jo

    lol, das sieht ja mal richtig schlecht aus

Schreibe einen Kommentar