Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Ein Fall für Dr. Photoshop

Manche Erinnerungen sind unbezahlbar und wurden diese in einem Foto festgehalten, so wäre es sehr schade, wenn ein Knick oder Schmutz die sentimentale Reise in die Vergangenheit trüben würde. Natürlich lassen sich alle Fehler schnell mit einer Bildbearbeitung korrigieren. Ein Fall für Dr. Photoshop.

Die Werkzeugleiste von Photoshop bietet verschiedene Reparatur-Pinsel an. Mit Hilfe dieser Pinsel ist es dem Anwender möglich, unschöne Bereiche eines Fotos wie etwa Unreinheiten, Staub, Falten und weitere Fehler zu retuschieren. Doch stellt sich dabei die Frage, welcher von den Reparatur-Pinseln wann eingesetzt wird. Emma Cake beschreibt in ihrem Tutorial Using the Healing Tools in Photoshop, den Umgang mit diesen speziellen Werkzeugen und gibt Tipps und Tricks preis.

Schreibe einen Kommentar