Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

12 Kommentare

Die Photoshop-Geschichte

Photoshop kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Seit der ersten Version hat sich Windows 2.0 zu Windows Vista entwickelt, Intel den Sprung vom 486er auf Vierkernprozessoren geschafft und das ganze WWW mit Inhalten gefällt. Sehr ausführlich stellt nun Guidebook die komplette Photoshop-Historie samt Icon, Splashscreen und Workspace sowie Neuerungen zu jedem Update dar. Eine erstaunliche Kollektion.
 

Kommentare

  1. X1

    Ist das nicht schon wieder ein Repost? :/

  2. Die andere Meldung war ja schon kein Repost, da das Tutorial neu war! Das hier ist eine andere Seite (ausführlicher) zum Thema!

  3. War Photoshop 3.0 nicht für Windows 95 gemacht?

  4. freefly

    repost oder nicht, dirk leistet hier hervorragende arbeit. also lass dich nicht ärgern! weiter so!

  5. jh4v1

    Das sehe ich ähnlich. Macht unglaublich Spaß deine Beiträge zu lesen.

  6. Lumpiie

    Adobe Photoshop 2.5 LE = 5 MB :)

    wow :)

  7. Gast

    hmmm… also 1990 hatte ich auch meinen ersten PC … mit einem 8086 und 8 Mhz , darauf soll schon Photoshop gelaufen sein ? 486 gabs erst ab 1993-4, wenn ich mich richtig erinnere…

  8. Shoku

    ich kann nichts anderes sagen als: Danke!
    genau sowas habe ich für ein Projekt gesucht :P

  9. http://blog.punctilio.at/photoshop/2006-11/photoshop-damals-und-heute
    Die Werkzeugleiste hat sich auch verändert :-)

Schreibe einen Kommentar