Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

2 Kommentare

Die Beatles und Love

Als Beatles-Fan freue ich mich sehr darüber, dass das Cover der aktuellen CD »Love« mal anständig gestaltet wurde, was bei »Let it be…Naked« ja überhaupt nicht der Fall war. Ich mag solche Illustrationen, die mit Scherenschnitt, Schattenriss oder Silhouetten (da gibt es ja viele Bezeichnungen) arbeiten. Ich finde es auch sehr mutig, die alten Songs ganz im Stil der Mashups neu zu mischen, was der olle George Martin gerne noch etwas mutiger und extremer hätte »vermanschen« können.

Überraschend ist auch, dass das komplette Album auf der Website kostenlos nach einer Registrierung angehört werden kann. Die Google-Map, die alle Fans anzeigt, die gerade die Website besuchen, tut das übrige, um die Beatles im Jahre 2006 ankommen zu lassen. Das alles ist schon erstaunlich, vor allem wenn man bedenkt, dass diese Band seit 36 Jahren nicht mehr existiert.
 

Kommentare

  1. Das mit dem gelungenen Cover habe ich mir auch gedacht als ich die CD bei meiner Freundin in der Hand hielt. Ebenso ist auch das Booklet sehr gelungen. Dieser Stil gefällt mir ebenfalls sehr gut.

  2. Schade, diese Art von Design wird in letzter Zeit so derbe oft benutzt, das sie mir mittlerweile zum Hals raus hängt

Schreibe einen Kommentar