Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

9 Kommentare

Das video2brain-Trainingsabonnement

Falls sich jemand fragt, was ich die nächsten 2458 Stunden so mache: Ich schaue mir die ersten der 340 videobasierten Seminare von video2brain an. Diese sind in mehr als 20.000 Videolektionen aufgeteilt. Genug Stoff also für die nächsten Wochen. Wie das gehen kann? Nun, video2brain hat seinen kompletten Katalog ins Netz gestellt. Natürlich nicht kostenlos, aber (so im Vergleich) fast.

Die Videos haben einen Wert von mehr als 10.000 Euro, kosten aber als Video-Training, online, inklusive Download der Video-Trainings und deren Rohmaterialien, nur 298,00 Euro. Dabei muss man erwähnen, dass jeden Monat ein neues Video-Training dazu kommt. Günstiger wird es, wenn man auf den Download verzichten kann. Dann kostet der Zugang nur noch 198,00 Euro. Freuen können sich Schüler, Studenten, Lehrkräfte und Bildungseinrichtungen. Denn diese erhalten das Standard-Abonnement schon für 99,00 Euro. Das Abonnement ist ein Jahr gültig, weshalb ich die Download-Option empfehlen möchte.

Ich würde mir ja noch wünschen, dass in Zukunft mehr spezialisierte Pakete als Abo erhältlich sind, also etwa alle Photoshop-Produkte (inklusive Lightroom und Elements) für nur 149,00 Euro als Download-Version.

Kommentare

  1. sagichdochnicht

    Das sind ja tolle Neuigkeiten.
    Ich würde noch etwas wissen: wo hast du das mit dem Studenten-Abo gesehen ?

  2. Alex

    Das Studentenabo würde mich auch interessieren,
    hab lange gesucht …. habs aber auch nicht gefunden 8-(

  3. http://www.video2brain.com/de/abo,-online-training-oder-dvd..191.htm Da findet ihr zumindest den Beweis, dass es diese Studenten-Versionen gibt! ;)

  4. Zitat: „Was ist der Unterschied zwischen den Abonnementvarianten Standard-Abo, Premium-Abo und Education-Abo?“

    „Das Education-Abo entspricht einem Standard-Abonnement, das jedoch stark vergünstigt ist.“

  5. Alex

    supi… vielen Dank! (Hatte wohl Tomaten auf den Augen)
    Gruß Alex

  6. Dirk Metzmacher

    Info von Gerhard Koren (Chef von video2brain):

    Hallo liebe Leute,

    wegen der Schüler/Studentenabos arbeiten wir dran, dass das direkt über die Webseite geht. Dann kommt das auch bei den FAQs – tut mir leid, dass wir beim Antworten zur Zeit ein wenig gebraucht haben.

    Es stimmt auf jeden Fall, dass Lehrer, Schüler, Studenten und Azubis das Standard Abo um 99 Euro bekommen können.

    Wir machen so schnell wir können! Danke für Euer Interesse und für die Geduld. Falls ihr Fragen habt oder Euch etwas zu langsam geht könnt ihr mir auch direkt mailen: koren@video2brain.com

    Lieber Gruß,
    Gerhard

  7. slesch

    Ich hab´ das Premium Abo. Ärgerlich finde ich, dass einige Videos online gar nicht erhältlich sind, sondern man bekommt den Hinweis: „Video nur auf der DVD“. Hätte ich gut gefunden, wenn ich das vorher erfahren hätte. Was ich auch ärgerlich finde ist, dass ich keine einzelnen Clips downloaden kann, sondern ich muss immer gleich alles einer DVD als zip-File runterladen, was bei einer Größe von mehreren Gigabyte dann auch schon mal dauern kann. Auch ärgerlich.

  8. Thomas

    @slesch wenn du als Abonnent einzelne Videos nicht ansehen kannst, solltest du auf jeden Fall video2brain kontaktieren. Denn einem Abonnenten stehen natürlich ALLE Videos zur Verfügung. Wegen dem zweiten Problem: Bei tausenden Videos würdest du ohne Struktur und Inhaltsverzeichnis wohl schnell die Übersicht verlieren – da ist ein Download pro Training schon ein großer Vorteil. Dann musst du auch nicht hunderte Male klicken bis du ein Training (als einzelne Dateien) auf der Platte hast. Nicht alle Trainings sind so groß und hast ja ein Jahr Zeit fürs runterladen ;-)

  9. Dirk Metzmacher

    Es ist ein junges Projekt. Die Videos, die jetzt noch fehlen, werden wohl noch eingefügt oder man verhandelt derzeit mit den Autoren. Da muss man sich noch etwas gedulden – aber auch so ist schon Stoff genug da…

Schreibe einen Kommentar