Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

11 Kommentare

Bob Ross-Speedpaint

Bob Ross war wohl einer der ersten Speedpainter. Sein Stil ist recht beliebt, weshalb es nicht verwundert, dass ein digitaler Künstler diesen auf Photoshop überträgt. Im folgenden Video wird eine typische Landschaftsaufnahme mit all den „Happy Trees“ und weiteren typischen Ross-Elementen erschaffen. Der Künstler wurde hiermit sehr geehrt und sogar abgebildet.

Kommentare

  1. Dominik

    Wie geil ist das denn? Ein Bob-Ross-Bild mit Photoshop Рnicht schlecht! *dasauchk̦nnenwill*

  2. Hm. Wieder nicht Speed, sondern Time-lapsed ;) Gelungen in jedem Fall…

  3. Ingo

    Bei dem Aufwand würde ich dann doch lieber mit echter Farbe malen.

  4. Sehr nett! Wirklich gelungen!
    Gruß Volker

  5. „Uhh, that’s nice!“

    Schade, daß Bob Ross schon tot ist – ich habe seine Sendung „The Joy Of Painting“ geliebt.

    „We make no mistakes – we make happy little accidents“

    Unvergessen auch das Lachen beim Trockenschlagen des Pinsels (beat the devil out…) ;)

    Happy painting and God bless, Bob!

  6. neolith

    Die Bildkomposition mit dem Künstler vor seinem Bild stammt von der offiziellen Seite:
    http://www.bobross.com/

  7. da wird einem fast schwindelig. aber beeindruckend ist es schon. wer das erstemal ein grafiktablet in der hand hält, wird wissen, wie hackelig das anfangs ist und wer sich davon nicht stören lässt und weiter damit arbeitet, wird merken, wie schnell man zu doch recht überzeugenden ergebnissen damit kommt…

  8. 11524

    such dir gefälligst musik aus die nicht von der drecks Gema in deutschland gesperrt ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Scheissmusik erkennt man daran!!!!!!!!1

Schreibe einen Kommentar