Anzeige


Best of Weblog-Design

von Dirk Metzmacher

Hochwertige, kostenlose Themes für Weblogs findet man zu Genüge, doch werden die beliebtesten Vorlagen auf dutzenden Websites eingesetzt. Einzigartige Designs sind noch rar gesät. Designer plagen sich nun mal ungerne mit PHP-Schleifen herum. Das einige Blogger doch diesen Schritt wagen, kann man anhand der folgenden 30 Beispiele verfolgen.

Die Reihenfolge dieser Liste ist rein zufällig gewählt. Die Numerierung dient nur der Übersicht und soll keine Bewertung darstellen.
 

1. Veerle`s Blog

2. Bartelme Design

3. Phono Phunk

4. N.Design Studio

5. Antipixel

6. Ordered List

7. The Morning News

8. The two Inch View

10. ShaunInman

11. The Shape of Days

12. Pixelpusher

13. Twisted Melon

14. Sharp as a Marble

15. Nuwen

16. What Do I Know

17. Simple Bits

18. Ologram

19. Artnetz

20. Alazanto

21. Jonathan

22. Jason Santa Maria

23. Iconfactory

24. Dizzy Girl

25. Dan Rubin`s Superfluousbanter

26. creativebits

27. Cuban Council

28. ComingAnarchy

29. UX Magazine

30. Matt Brett

Alle hier vorgestellten Seiten verwenden im Hintergrund eine Weblog-Software wie etwa WordPress, manche typisch inklusive Kommentare und einer Sortierung nach Datum, wenige dagegen als reines CMS.

P.S. Über weitere Hinweise auf einzigartige Blog-Themes (keine freien Vorlagen!) würde ich mich sehr freuen. Falls eine der hier genannten Seiten doch keine Blog-Software benutzt, ich mich also vermeintlich geirrt habe, lädt die Kommentarfunktion zur Diskussion ein.


Kommentare

1 von Jerry | 5. März, 2007 um 00:38   

Schade, bin nicht dabei. ;) Nur Spaß, sehr schöne Sache dabei, gerade Veerle’s Blog finde ich immer wieder toll. :) N.Design werde ich mir mal bookmarken.

2 von Dirk Metzmacher | 5. März, 2007 um 00:48   

Eigentlich wollte ich die deutsch-sprachige Blogosphere bewusst außen vor lassen. Bartelme und Artnetz sind nur so reingerutscht. ;-)

3 von Frank | 5. März, 2007 um 08:29   

Eigentlich wollte ich die deutsch-sprachige Blogosphere bewusst außen vor lassen.

Gibt’s dafür nen Grund?

#24 ist IMHO nur eine farbliche Modifikation des bekannten BLIX-Themes für WordPress oder http://www.kingcosmonaut.de/blix/

4 von Dirk Metzmacher | 5. März, 2007 um 09:02   

Ich wollte keinen “von uns” (deutsch-sprachige Blogosphere) besonders hervorheben. Es ist vom Gefühl her neutraler, Blog-Designs aus aller Welt zu präsentieren.

Es gibt schon noch ein, zwei Weblogs, die in der Liste fehlen (so ist Nerdcore etwa der deutsche Matt Brett >> vom Design-Stil her), trotzdem hinken wir beim individuellen Blog-Design noch hinterher (ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen!).

5 von Blackblade | 5. März, 2007 um 11:10   

>>#24 ist IMHO nur eine farbliche Modifikation des bekannten BLIX-Themes für WordPress oder Link

6 von Blackblade | 5. März, 2007 um 11:12   

hmmm iwie wurde die hälfte meines posts verschluckt…. naja :)

Wollt nur sagen dass mir das auch ins auge gestochen ist und ich die auswahl der blogs doch sehr gelungen finde :)

7 von Christian | 5. März, 2007 um 13:19   

Sehr schön! Sind doch einige Seiten dabei, von denen ich noch gar nix gesehen habe.

Danke

8 von tobi | 5. März, 2007 um 13:47   

naja, bei deinen beispielen sind aber auch ein oder zwei unternehmen dabei … klar das die was eigenständiges designen sollten. allein deshalb schon kaum zu vergleichen mit den ganzen normalen blogs die es sonst so gibt. soetwas umzufummeln kann sich eben nicht jeder leisten ;)

9 von 30 einzigartige Themes für Weblogs | Bloganbieter.de Blog | 5. März, 2007 um 16:17   

[…] lohnt sich auf jeden Fall sich die Liste zu Gemüte zu führen, da die gezeigten Designs wirklich äußerst gelungen […]

10 von Jörg | 5. März, 2007 um 18:21   

herzlichen dank, hab schon eine weile nach designerisch guten blogs gesucht – und jetzt krieg ich sogar 30 auf einmal :-)

11 von Redesign fällig? » Sebbis Blog | 5. März, 2007 um 19:00   

[…] hat mich heute mit einem Artikel auf dem Photoshop-Weblog unterschwellig darauf hingewiesen, dass mein Blog vom Design her eigentlich kein Unikat ist. Wie so […]

12 von monne | 5. März, 2007 um 19:53   

Was mich ein klein wenig an dem Beitrag stört ist länge, bedingt durch die Bilder.
Da muss man so extrem weit nach unten zu den neuen Beiträgen scrollen.

Aber ansonsten schönes Feature! Die alten Hasen wie veerle, aber auch ganz neue!

13 von Rockhausen | 5. März, 2007 um 21:13   

veerle nervt mittlerweile…

14 von Dirk Metzmacher | 5. März, 2007 um 21:24   

@ monne: Die Länge ist ab morgen kein Problem mehr. Da steht dann “Den ganzen Beitrag lesen”. ;-)

15 von UPLOAD » Wunderschönes Web(log)design | 5. März, 2007 um 23:29   

[…] hat auf zwei Artikel mit schicken Webdesigns verwiesen. Zum einen stellt das Photoshop-Blog 30 besondere Weblog-Designs vor. Das Smashing Magazine stellt zum anderen “45 more fresh, clean and impressive designs” […]

16 von KOCHWERKSTATT » links for 2007-03-07 | 7. März, 2007 um 09:19   

[…] Best of Weblog-Design Liste von Weblog-Designs im Photoshop-Weblog […]

17 von aloha WEBLOG - spreading the aloha spirit » links for März 6th | 7. März, 2007 um 17:55   

[…] Photoshop-Weblog » Blog Archiv » Best of Weblog-Design – […]

18 von aloha WEBLOG - spreading the aloha spirit » links for 2007-03-06 | 7. März, 2007 um 18:04   

[…] Photoshop-Weblog » Blog Archiv » Best of Weblog-Design […]

19 von Andreas Gäbler | 7. März, 2007 um 20:15   

Sehr schöne Sammlung – Bekanntlich ist der erste Eindruck immer der beste! Das gilt natürlich auch für Webseiten.

20 von Grinder | 9. März, 2007 um 10:31   

Dave Sheas Mezzoblue fehlt …
http://mezzoblue.com

21 von Hannes | 11. März, 2007 um 20:06   

Ich find das auch toll

22 von Nico | 13. März, 2007 um 06:01   

Eine gute Anregung auch in dem Sinne, dass ich mich jetzt an meinen eigenes Webblogdesign geben werde. Danke!

23 von Mike Seeger | 13. März, 2007 um 11:55   

Wahrscheinlich stehe ich mit meiner Meinung ziemlich allein, trotzdem: Einige der vorgestellten Designs find ich eher schlecht. (nur ein Beispiel Creativebits). Ein Weblog sollte vor allem eines sein: lesbar. Graue Schrift auf schwarzem Grund, und das in möglichst kleiner Schrift? Das macht kein Auge lange mit. Interessierte Leser zu finden ist mit so einem Design eher schwierig. Immer noch sind viele Menschen im Web unterwegs, die nicht wissen wie man Schriftgrößen im Browser verändert oder auch gar keine Lust dazu haben. Unter diesen Gesichtspunkten fallen halt einige der vorgestellten Designs bei mir durch.

24 von Thomas Gigold | 5. April, 2007 um 05:26   

Ich habe eine Liste von 30 imho sehr schicken deutschen Weblogs zusammen gestellt:
http://www.blogpiloten.de/2007/04/05/30-schone-weblogs/

25 von Best of March 2007 | Smashing Magazine | 11. April, 2007 um 18:01   

[…] Best of Weblog-Design […]

26 von Webdesign (css, grafica e altro) » Blog Archive » Best of March 2007 | 18. April, 2007 um 18:36   

[…] Best of Weblog-Design A list of 30 best Blog Designs. Among listed sites are Ologram.be, Twisted Melon, Alazanto and Superflousbanter. […]

27 von Monika | 10. Juni, 2007 um 14:16   

Hi die deutsche Blogosphäre wird immer bewusst draussen gelassen.

die Amis und Engländer sind da nicht so ungeschickt, die promoten immer nur sich selber,

und wieso bartelme.at nicht deutsch ist…

ich mag ihn keine Frage, aber .at ist eine österr. Domain, ob eer dort chinesisch oder seit Anfang 2005 englisch schreibt ist doch egal

lg

28 von Best of Weblog-Design - netzlogbuch | 28. Juni, 2007 um 14:11   

[…] Photoshop-Blog habe ich einen Beitrag über schöne Blog-Designs entdeckt. Anschauen lohnt […]

29 von Ole | 9. Juli, 2007 um 23:45   

Schöner Querschnitt. Zeigt, das eigentlich alles geht! Wenn man technisches Wissen mit einem geschickten Designer zusammen bringen kann.

30 von Webdesign IPC | 18. Juli, 2007 um 07:51   

Sehr schöne ansprechende Designs. Der Einsatz von Grafiken kommt bei allen Designs sehr stark hervor. Bilder wurden nur wenige verwendet. Ein guter Designer kann auch mit wenig Bildmaterial ein gutes Produkt zustande bringen.

31 von w1d | 31. Juli, 2007 um 13:19   

Klasse Blogssamlung!

32 von Wordpress Designer » Beitrag » Gutes von Morgen | 16. August, 2007 um 12:19   

[…] Was sucht man wenn man einen WordPress Designer sucht? Vermutlich, jedenfalls ich, bei Google nach “WordPress Designer“. Aber irgendwie sind keine Designer zu finden, die vom Layout über die Umsetzung individuelle WordPress-Themes anbieten. Es mag daran liegen: “Designer plagen sich nun mal ungerne mit PHP-Schleifen herum.“. […]

33 von Jens Schulze | Blog Design | 4. September, 2007 um 22:26   

Nummer 4 ist am besten, schick bunt und dennoch übersichtlich ;)

34 von chris | 18. November, 2007 um 15:55   

finde 3 sehr schön.

würde ich glatt haben wollen ;-)

35 von Jahresrückblick 2007 – Teil 1 | 2. Januar, 2008 um 14:40   

[…] Beiträge Best of Weblog-Design und Best of Tutorial-Websites sorgten für zahlreiche Kommentare und Backlinks. Diese Ãœbersicht […]

36 von dp-agentur | 21. Januar, 2008 um 13:19   

sehr schöne auswahl! da sind ein paar sehr inspirierende seiten dabei.

37 von Oliver | 13. Februar, 2008 um 18:52   

Hallo. Sehr guter Artikel, guter Fundus zum Theme-Designen. Ich versuche momentan aus unserem alten phpBB Forum einen Blog zu machen, die Forenbeiträge über einen bbCode Parser in ein neues Block-Design einfliessen zu lassen – wir haben kein WordPress als Backend. Bis auf einige Probleme mit UTF8-Codierung und merkwürdigem Cache-Verhalten von Internet Explorer bei AJAX-requests klappt das soweit ganz gut…

Gruss unbekannterweise
Oliver

38 von Karrierebibel | 8. März, 2008 um 21:28   

Da ich mich auch gerade mit einem Redesign plage, habe ich den Beitrag hier gefunden. Und der ist wirklich sehr hilfreich. Danke. War einiges inspirierendes dabei.

39 von Top Liste Webdesign Blogs | Design Blog vom Designer | 28. April, 2008 um 17:43   

[…] aktuelle Liste vom Webdesign der Blogs gibt es auf http://www.photoshop-weblog.de/?p=760 Wieder (oder immer noch) im Trend sind blumige bis spacige […]

40 von alex | 10. Mai, 2008 um 21:21   

Sehr geil…
echt schicke, aber auch verschnörkelte Seiten dabei.
auch sehr inspirierend für die eigenen Seiten.
Danke!:)

41 von Blogdesign: Ein eigenes Wordpress-Theme erstellen | 24. Mai, 2008 um 11:31   

[…] Best of Weblog-Design: 30 individuell gestaltete Blogs, gesammelt vom Photoshop-Weblog. Leider sind es “nur” internationale Blogs, diese zu präsentieren erschien dem Macher Dirk Metzmacher “neutraler”. In den Kommentaren wird übrigens zu Recht kritisiert, das die Designs oft mehr was fürs Auge bieten als für die Ergonomie bei der Nutzung. Aber das ist ja immer so: das Spektakuläre findet man erstmal toll, hundertmal drauf gucken und graue Schrift auf schwarzem Grund lesen, ist dann weniger schön – aber wer macht das schon? […]

42 von Sonja, Webdesign Köln / Bonn | 17. Juni, 2008 um 20:23   

Wow! So unterschiedliche und doch so gute Designideen und das bei Blogs! Findet man im Alleingang auf gut Glück im Web selten. Daher danke für diese Links! :-)

43 von Mona Wandtattoo | 12. September, 2008 um 20:49   

Ja das lohnt sich wirklich die Designs sind wirklich schön, bewundernswert wie viel Arbeit mache immer wieder in Ihren Blog stecken.

44 von Jens - Muse Design | 21. Oktober, 2008 um 17:10   

Die Blogs heben sich durch ihr gutes design von vielen anderen ab, was zusätzlich zum einzigartigen Content dazu beiträgt, dass diese sehr bekannt sind. Folgender Blog sollte dabei nicht fehlen:

http://psdtuts.com ;)

45 von Designer23 | 19. November, 2008 um 14:21   

Diese Sammlung ist definitv ein Bookmark wert, dankeschön! Schade nur, dass unser Blog in der Sammlung fehlt ;-)

46 von Markus @ aowao.de | 12. März, 2009 um 10:16   

Beeindruckende Designs und Strukturen. Respekt vor den “Machern”. Bin selbst gerade dabei mir ein WP Theme zu stricken und stoßen immer wieder an meine Grenze.
Danke für die coole Übersicht

47 von awenza | 2. April, 2009 um 16:25   

Sehr schöne und gute Blogs, leider nur auf englisch. Aber die anzuschauen lohnt sich auf jedem Fall, besonders schönes Design von Profis hat mich fasziniert.

48 von ActVis | 3. April, 2009 um 23:47   

klasse Zusammenfassung eine und andere war mir schon bekannt aber noch so viele weitere gibt wusste ich nicht danke …

49 von Best of Weblog-Design - Netzlogbuch | 15. Januar, 2010 um 15:40   

[…] Photoshop-Blog habe ich einen Beitrag über schöne Blog-Designs entdeckt. Anschauen lohnt […]

50 von Ina | 21. März, 2010 um 12:12   

Danke für die Mühe, schöne Böogs, Inspirationen kann man sich hier wirklich holen.

52 von webdesign bremen | 8. Juli, 2010 um 20:13   

Great work!!!!

53 von Medani | 21. Juli, 2010 um 08:34   

Tolle Blogs dabei! Da sieht man, wie viele verschiedene Möglichkeiten es bei Webdesign gibt… Und einige Blogs liefern echt nette neue Webdesign Ideen

54 von Jens | 10. Oktober, 2010 um 17:40   

Perfekt. Hat mich gleich auf neue Ideen gebracht!

55 von Blog Design « Blogger Base | 19. Oktober, 2010 um 14:15   

[…] blogdesignheroes.com (englisch) photoshop-weblog.de/best-of-weblog-design […]

56 von MIMA MEDIEN | 28. November, 2010 um 20:06   

Von A-Z alles mit dabei. Ganz großes Kino!

57 von Britta | 28. Januar, 2011 um 17:31   

Danke! Gibt einige gute Ideen, allerdings fiel mir auf, dass manche der Seiten in der Vorschau nicht mehr übereinstimmen mit den aktuellen Blogs. Müsste also doch mal überarbeitet werden….

58 von Tim | 24. Mai, 2011 um 08:29   

Super Beitrag, hier habe ich genug Ideen die ich für mein eigenes Design verwenden kann ;)

59 von δονητές | 12. September, 2011 um 10:26   

Have you ever considered publishing an e-book or guest authoring on other blogs? I have a blog based on the same information you discuss and would love to have you share some stories/information. I know my visitors would value your work. If you are even remotely interested, feel free to shoot me an e-mail.

60 von wiyono | 26. September, 2012 um 17:45   

please look this blog http://www.wiyono05.blogspot.com


Kommentar schreiben


Anzeige