Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

5 Kommentare

Ausrutscher verbessern

Ein Klick zuviel kann beim Radiergummi zu bösen Fehlern führen, die aber leicht zu beheben sind.

Hat man mit dem Ratzefummel ein Stück zuviel weggelöscht, kann man durch Drücken der ALT-Taste den Radiergummi in den Protokollradiergummi verwandeln. So lassen sich schnell Fehler beheben. Die Daten für den Protokollradiergummi holt sich Photoshop aus der gespeicherten Originaldatei.

Kommentare

  1. Imion

    Wer in Bildern „rumradiert“ um etwas daraus zu entfernen gehört eh erschossen. Die sicherste und beste Methode ist eine Ebenemaske zu erstellen und dort die unerwünschten Bildelemente „auszublenden“. So hat man sie später immer noch parat und kann viel schneller Korrekturen machen. Denn wenn das Ding erstmal abgespeichert und noch 20ig mal bearbeitet wurde nützt einem bestimmt auch der Protokollratzefummel nichts mehr. ;-) Aber für den Fall das man den Radierer doch mal verwendet ein guter Tip. :-)

  2. silversurfer

    Sehr richtig! Und wer eine halbe Stunde radiert, ohne mal abzusetzen gehört auch erschossen ;o) Und dann kann man ja auch noch mit der guten alten Rückgängigfunktion arbeiten. Ich finde, das sollte hier auch mal erörtert werden. Toller Trick entdeckt: durch STRG-ALT-Z lassen sich in Photoshop bis zu X Aktionen rückgängig machen :o)))

  3. bob_mosquito

    Den Protokollgummi hab ich persönlich auch noch nie(!!!) gebraucht! STRG-ALT-Z ist da meiner Meinung nach DIE Funktion, welche keine Wünsche offen lässt.

    Wann kommt denn eigentlich mal wieder ein Photoshop-Artikel in der Qualität wie z.B. „Wasser-Effekt“ oder „Blitz“, Herr Metzmacher ???

  4. Pablo

    Ich muss gestehen, ich liebe den Radiergummi, am meisten aber diesen Auto-Radiergummi (den mit Sternchen) zum schnellen Freitstellen von Flächen…

    @Imion: Wenn man dann aber ausversehen vergisst, öfters abzusetzen, hat man den Salat oder wenn man schon viel verändert hat. Da hat man das original-Bild und eine perfekte Version mit Radier-Fehler. Da fällt es schwer, noch einmal von vorne anzufangen.

    Pablo

  5. renne

    Feststellung am Rande

    Man kann ja darüber streiten ob der Protokoll-Radiergummi bzw. Protokoll-Pinsel sinvoll ist – aber eines ist klar: hat man erst das Freistellungswerkzeug benutzt, oder die Bildgröße verändert funktioniern beide nicht mehr!

Schreibe einen Kommentar