Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

3 Kommentare

Adobe Stock Photos

Adobes neuer Service und Bestandteil der CS2 Version bietet direkten Zugriff auf Angebote führender Bildanbieter mit über 230.000 lizenzfreie Bilder zum einfachen Bezug über die Adobe Creative Suite 2. Mit Photodisc von Getty Images, Comstock Images von Jupitermedia, Digital Vision, imageshop royalty free von ZefaImages und Amana sind schon einige Profis an Bord.

„Das einzigartige Angebot von Adobe rückt lizenzfreie Bildarchive ins Zentrum kreativer Prozesse und integriert sie eng mit für Kreativ-Profis unverzichtbaren Werkzeugen wie der Adobe Creative Suite 2 oder Photoshop CS2“, so Fritz Fleischmann, Geschäftsführer Adobe Systems.

Der Zugriff auf Adobe Stock Photos erfolgt über die Adobe Bridge, der neuen Schaltzentrale für die Bildverwaltung. Per Drag-and-Drop laden Designer Vorschaudateien ohne Wasserzeichen herunter und fügen sie in ihr Layout ein. Um sie zu erwerben, müssen sie die Anwendung der Adobe Creative Suite 2 nicht verlassen. Durch die Bündelung aller notwendigen Ressourcen an einem Ort spart dieser optimierte Ansatz der Bildverwaltung Kreativ-Profis Zeit. Sie brauchen nicht zwischen offenen Browserfenstern zu wechseln und müssen die vertraute Arbeitsoberfläche der Adobe Software nicht verlassen.

Die umfangreichen Suchfunktionen erleichtern das Auffinden von passenden lizenzfreien Bildern oder Grafiken. Rechercheergebnisse aller lizenzfreien Bibliotheken werden an einem Ort präsentiert. Gestalter vermeiden dadurch das zeitraubende Einloggen in die Archive unterschiedlicher Dienste und sehen die gesamten Suchergebnisse von verschiedenen Anbietern auf einen Blick. Eine erweiterte Dialogbox ermöglicht es Anwendern, Ergebnisse nach Medientyp, Thema und Anbieter zu durchsuchen. Dieses Angebot soll um weitere nützliche Ressourcen erweitert werden. Dazu gehören Verzeichnisse mit den Kontaktdaten von Profi-Fotografen und lizenzpflichtigen Bildarchiven.

Alle lizenzfreien Bilder aus Adobe Stock Photos unterliegen einem allgemeingültigen Lizenzabkommen von Adobe, das Kreativen die aufwändige Rechteverwaltung von lizenzfreien Archivbildern erspart.

Kommentare

  1. was genau bedeutet denn hier lizenzfrei? bedeutet es wortwörtlich lizenzfrei, und daß ich die preview-versionen kostenlos für eigene layouts verwenden darf?

  2. Lizenzfrei ist ein wenig irreführend und bedeutet nicht kostenlos. Du zahlst ein Bild, hast aber keinerlei Folgekosten in Form von Lizenzen (das wären zum Beispiel Gebühren pro Buch, indem das Bild auftaucht u.ä.).

    Viele Grüße Dirk

Schreibe einen Kommentar