Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

16 Kommentare

15.000 Ebenen und 1.7 Gigabyte

Ein Bild der Superlative hat Bert Monroy da gestaltet. Es ist 3 x 1 Meter groß, bringt 1.7 Gigabyte auf die Waage, es stecken 2000 Arbeitsstunden drin und 15.000 übereinander gestapelte Ebenen. Das stolze Werk ist in 50 einzelne Dokumente aufgeteilt und kann mit 500 Alpha-Kanäle sowie 250,000 Pfade für die Grundformen aufwarten. Das Kunstwerk (und hier kommt Kunst wirklich von Können) zeigt ein Panorama der Station »Damen« der Chicago Transit Authority. Adobe Illustrator wurde für die Grundformen verwendet, sowie für die Gebäude der Skyline. Vor so einer Arbeit kann man nur den Hut ziehen. Respekt!
 

Station Damen

 

P.S. Wer meint, dass dieser Ausschnitt schon beeindruckend ist, sollte sich schnellstens das gesamte Kunstwerk ansehen. Hier werden nur etwa 1/10tel der Gesamtfläche gezeigt.

P.P.S. Jetzt sehe ich gerade beim wunderbaren Spreeblick, dass dieser Tipp, den ich per eMail bekommen habe, dort schon gestern gezeigt wurde. Ich habe nicht abgeschrieben und sogar selber von Inch auf Meter umgerechnet *stolz*. Was ich aber sagen wollte: In den Kommentaren von Spreeblick werden weitere Links zu ähnlichen Kunstwerken genannt, wie etwa dieses Bild von Venedig.