Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

7 Kommentare

Techniken zum Freistellen – Teil 2

Die schnellen Methoden zum Freistellen, wie das Extrahieren oder das Hintergrund-Radiergummi-Werkzeug, führen zu Ergebnissen, die man besser nur in Entwürfen verwendet oder mit Hilfe des Protokollpinsels ausbessert. Wer mehr Zeit investieren, dafür jedoch sauber freigestellte Bildelemente erhalten möchte, dem bietet Photoshop gleich mehrere Optionen an.