Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

13 Kommentare

Surfing Tutorial

Die Ãœberschrift Surfing Tutorial mag etwas verwirrend sein, doch das verwendete Bildmaterial in diesem Workshop zur Umwandlung eines normalen Fotos in eine poppige Comic-Version, erklärt so einiges. Hier wird ein Surfer dank einiger gezeichneten und aus anderen Fotos entnommenen Bildelementen in eine eher winterlich anmutende Umgebung gezaubert.

Dies ist übrigens ein gutes Beispiel dafür, dass die beste Technik in Photoshop nichts nützt, wenn das Ausgangsmaterial zu schlecht ist. Das Bild des Surfers besticht nicht gerade durch Schärfe und auch sonst ist die Qualität eigentlich nicht gut genug, allerdings wurde dafür noch viel heraus geholt. Ein allgemein gültiger Tipp: Achtet auf gutes Ausgangsmaterial.

Kommentare

  1. Bernd

    Wo ist die „Aktion“? Tutorials sind out. Ich wünsche mir hier mehr sowas wie bei „Lightroom Killertips“.

  2. ~~~d(o.o)b~~~

    Das Ausgangsmaterial ist wirklich übel, aber das Tut ist doch ganz nett und leicht verständlich…

    @Bernd:
    Wie wär`s, wenn DU mal selbst ein bisschen Action bringst?… ;-)
    Tutorials sind out? Quatsch… O.o
    Mach´ Dir mal die Bedeutung des Wortes Tutorial klar. Tutorials sind Anleitungen/Ãœbungen, ohne die wir uns alle teure Bücher u. ä. kaufen müssten, um etwas zu lernen…
    Selbst Profis lernen aus Tutorials…
    Aktionen sind okay, weil sie hin und wieder die Arbeit erleichtern können, sind aber doch nichts weiter als Hilfswerkzeuge und haben deshalb selten einen Lerneffekt…
    Ausserdem lässt sich nicht alles als Aktion umsetzen – zum Glück, denn sonst würden die Ergebnisse alle gleich ausfallen… Und das wäre nun wirklich sehr langweilig, oder?

    hAVE pHUN
    ~~~d(o.o)b~~~

  3. Tutorials sind nicht out, die Leute werden nur immer fauler!

  4. Ich vermute, mit „Aktion“ meinte er: Wo ist der Gag bei dieser Sache?

    Wobei Lightroom Killertips a) auch Tutorials sind und b) es kein Problem ist, denn so etwas kann ich euch auch bieten! ;)

  5. ~~~d(o.o)b~~~

    @Dirk:
    Na, da hast Du aber schwer um die Ecke gedacht… ;-)
    Und Bernd hat sich dann sehr unglücklich ausgedrückt…
    Naja, vielleicht bin ich auch etwas zu sehr photoshop-fixiert… ;-)

    hAVE pHUN
    ~~~d(o.o)b~~~

    P.S.: Check mal das Jscript im Blog… Ein Mouseover über „Sende deine Meinung“ produziert ständig Fehler… (changeSty is not defined – onmouseover(mouseover clientX=0, clientY=0))

  6. @ doob: Ich glaube, ich habe unrecht *g* Egal! Aktion gibt es eh nicht. Auch keine Gags, höchstens müde Kalauer ;)

    Zum Fehler: Es wird demnächst eh ein ReDesign geben. Alte Fehler werden bis dahin strict ignoriert :)

  7. so ein quatsch, von wegen tut´s sind out !!!

  8. Kekstier

    die Effekte sehen interessant aus, aber ich kapier net, was das Bild bringen soll… vor allem mit diesem braunen Stock-Foto.
    Um mal was Innovatives vorzuschlagen: Wie wärs mal mit ner kleinen Reportage: „Inside Dirk’s Arbeitsplatz – Wie siehts beim Photoshop-Weblogger auf der Arbeit aus?“

    btw: bei mir klappt der Mouseover Effekt fehlerlos :D

  9. @ Kekstier: Och, dann müsste ich ja aufräumen ;)

    Aber kann man mal machen!

  10. You should add more tutorials of the public section of gfxjunk ;) we are getting some more really good ones upcoming

    Vielen dank fur diesen Surfing tutorial

    Gruben aus Niederland

  11. Tutorials sind NIE out – es gibt nur gute und weniger gute Tuts (ok – das hier gehört vielleicht in die 2. Gattung). Ansonsten gibt es immer wieder was zu entdecken, was neu ist, im Gegensatz zu den Fachbüchern/Kompendien, in denen meist immer die gleichen Grundlagen wiederholt werden.

  12. Hannes

    Ich find das Tutorial blöd. Die ersten 10 Schritte sind „find some stock and set to lighten“ – das hat wenig mit Photoshop zu tun. Das Resultat überzeugt mich auch nicht.

    PS: Das Mouseover beim Sende-Button erzeugt keinen Fehler bei mir.

  13. @Hannas

    The tutorial ain’t for beginners and when your in the circuit of making tags and doing large pieces etc.. it is a very decent and normale tutorial.

Schreibe einen Kommentar