Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Powerpills für Photoshop

Powerpills ist ein „Rund-Um-Sorglos-Paket“ für Photoshop.

Es bietet die deutsche Version von Corel Knockout 2, das geniale Freistelltool für Photoshop, Corel KPTeffects, die Filtersuite von Photoshop-Guru Kai Krause, den Shortcut PhotoArtist Express, Shortcut PhotoZoom (S-Spline), für eindrucksvolle Vergrößerungen, etwa 1.300 Filter PlugIns (die umfassende Filtersammlung von Filterguru Andrew Buckle), PhotoBasics Wildlife mit 5.000 lizenzfrei nutzbare Fotos – Tiere der Savanne, Button Basics mit 5.000 professionelle Schaltflächen für Screen- und Webdesign, PhotoBasics Deutschland mit 1.000 lizenzfrei nutzbare Bilder von Landschaften und Bauwerken aus 16 Bundesländern, ClipArt Basics mit 50.000 Cliparts inkl. 600 Seiten starkem Katalog für komfortable Auswahl, PhotoBasics Food mit 100 lizenzfrei nutzbare professionelle Foodfotos und das Buch aus der Professional Series „Photoshop CS“ und „Webdesign mit ImageReady und Photoshop“ in einem Band.

Zum Lieferumfang gehören 12 CD-ROMs plus ein Buch als 4-farbiger Doppelband in einer Schuberbox.

Die Powerpills für Adobe Photoshop werden für 198 Euro vertrieben – ein hoher Preis, der aber niedriger ist als die Summe der Einzelprogramme. So kosten allein die Corel-Programme Knockout und die KPT-Effekte bereits 150 Euro. Buckles Photoshop-Filter gibt es hingegen auch kostenlos im Internet.