Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

PanoPreviewer PlugIn

PanoPreviewer ist ein Photoshop PlugIn für Mac OS X, mit dem ohne Umwege eine Vorschau „equirectangularer“* Bilder als VR Panorama angezeigt werden kann. Normalerweise wird bei equirectangularen Bildern ständig zwischengespeichert, um dann in einem Programm wie etwa „CubicConverter“ zu überprüfen, ob die Bildteile denn auch zusammen passen. Mit PanoPreviewer spart man sich diesen Schritt, da das Panorama direkt in Photoshop geprüft werden kann.

* Wer lernen möchte, wie man Panoramas mit Panotools erstellt, sollte diese Website besuchen, der auch die folgenden Informationen entnommen wurden:

Equirectangular (=Projektion auf eine Kugel) berechnet das Bild für die Betrachung in speziellen Viewern, wie etwa dem Java-Viewer der PanoTools. Mit einem normalen Bildbetrachter betrachtet wirken diese Bilder stark verzerrt.

Cylindrical (=Projektion auf einen Zylinder) kann im Gegensatz zu „Rectlinear“ einen Blickwinkel von mehr als 180° erreichen.

Rectlinear projiziert auf eine ebene Fläche, z.B. den Monitor. Dabei darf das Panorama aber keinen Blickwinkel von 180° oder größer erreichen!
Das errechnete Bild entspricht einem normalen Foto mit einem „Superweitwinkel“.

Kommentare

  1. da wurde wohl der link mit den falschen anführungszeichen gesetzt und dann vom system als & # 8 2 2 0 ; umschrieben. oder so… jedenfalls funzt er nich. aber wozu gibbes den den quelltext bzw. google.

  2. Na, da gibts auch was, das auf Mac und Windows funktioniert, nämlich SPi-V von Aldo Hoeben auf der Basis von Shockwave:
    http://fieldofview.nl/spv-dev/docs/howto/standalone

    und dann noch was aus Bella Italia von Fulvio Senore, den freien FSP Viewer, allerdings nur für Windows:
    http://www.fsoft.it/panorama/fspviewer.htm

  3. Keine schlechte Sache, warum gibt es so etwas nicht für Photoshop CS Windows?

    Sollte es schon etwas in der Richtung geben?

    Gruss