Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Ein Kommentar

Neu unter den Filtern: Rahmen

Photoshop bietet uns ja derzeit so einige lustige Features an: erst Feuer, dann Bäume, … jetzt Rahmen. Ihr habt ein Dokument geöffnet, drückt Umschalt+Strg+Alt+N für eine neue Ebene und geht dann im Menü auf Filter > Renderfilter > Bilderrahmen. Photoshop bietet uns eine ganze Reihe an Vorgaben an, die wir über neun Regler verändern können.

So kann etwa der Abstand zum Rand, die Größe, Stärke und der Winkel sowie eine Sortierung definiert werden. Auch Farben und Grundformen können angepasst werden. Nett… aber da gibt es doch echt anderes, was Photoshop gebrauchen könnte, oder?

Neu unter den Filtern: Rahmenn