Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

2 Kommentare

Kameralinse reinigen

Wie man eine Kamera-Linse richtig und ohne sie zu beschädigen reinigt, zeigt das folgende Video. Und ich könnte mir vorstellen, dass mit dieser Technik nicht nur Nikon-, sondern auch Canon- oder Sony-Produkte sauberer werden können. ;-)

Kommentare

  1. Peter

    Okay, diese Reinigungstechnik ist ja eigentlich bekannt. Auf den Tip mit dem Wattestäbchen sollte man aber verzichten, da die Wattefusseln gern mal in den Ecken des Objektivgehäuses bzw. am Gewinde hängen bleiben können.

    Ein ordentlichen Microfasertuch lässt sich auch so falten, dass eine stabile Ecke entsteht, mit der man auch in schwer zugänglichen Stellen reinigen kann.

    Den Tip, einen UV-Filter einfach immer auf dem Objektiv zu lassen, beherzige ich schon seit je her. Selbst wenn der mal verkratzt ist – er lässt sich immer noch billiger austauschen, als ein Objektiv! ;)

    Gruß – Peter.

  2. Eigentlich sind sie bekannt, aber so für die Einsteiger in dieses Hobby ist es ja doch nicht schlecht…

Schreibe einen Kommentar