Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Keine Kommentare

Geheimagent dank Minox

Minox scheint sich auf ganz eigenwillige Modelle zu spezialisieren. Da wäre etwa die Minox DCC 5.1. Eher eine Miniatur einer echten Kamera, dafür aber sehr detailverliebt gestaltet in einem Retrodesign. Der Sensor bringt 5,1-Megapixel mit, der Monitor ist zwei Zoll groß und mit dem aufsteckbaren Sucher ist diese Kamera wirklich etwas für den Liebhaber. Etwa 229,00 Euro kostet dieses Schmuckstück.

Minox

Für den Spion unter meinen Lesern ist die DSC Silber gedacht. In dem Metall-Gehäuse mit den Maßen 86 x 29 x 20 Millimeter stecken 5,1 Megapixel, doch kein Display. Nur ein Blitz kann angeschlossen werden, das über ein 1,5-Zoll-Display verfügt. Ebenso 229,00 Euro muss man ausgeben, um diese Spionagekamera einsetzen zu können.

Minox

Schreibe einen Kommentar