Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

5 Kommentare

Farbenwahl

Mit dem Pipette-Werkzeug kann man sich die Farbwerte von einer Stelle des Bildes im Informationen-Fenster anzeigen lassen.

Braucht man aber mehrere Farbwerte aus einem Bild, wäre man gezwungen sich diese aufzuschreiben. Hier kommt wieder die SHIFT-Taste ins Spiel. Die Stellen, von denen man später die Farbwerte braucht, klickt man mit der Pipette und gedrückter SHIFT-Taste an. So erweitert sich die Anzeige im Info-Fenster.

Anhand der Nummerierung kann man die einzelnen gekennzeichneten Stellen unterscheiden. Wird ein Punkt überflüssig und soll er „gelöscht“ werden, so zieht man ihn mit gedrückter STRG -(CMD-)Taste aus dem Bild heraus. Die gesetzten Punkte werden mit dem Dokument abgespeichert, so dass man sie auch später noch nutzen kann.

Kommentare

  1. Stefko

    Toller Tipp, den ich auch noch nicht kannte. Danke

  2. adrian

    boah… wir sind begeistert ;-)

  3. walter

    danke für diesen wirklich tollen tipp – sehr hilfreich

  4. johannes

    die komplexität von photoshop erstaunt immer wieder..

  5. Armin

    Löschen geht auch mit Rechtsklick wenn die Pipette ausgewählt ist.

Schreibe einen Kommentar