Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

5 Kommentare

Farbenwahl

Mit dem Pipette-Werkzeug kann man sich die Farbwerte von einer Stelle des Bildes im Informationen-Fenster anzeigen lassen.

Braucht man aber mehrere Farbwerte aus einem Bild, wäre man gezwungen sich diese aufzuschreiben. Hier kommt wieder die SHIFT-Taste ins Spiel. Die Stellen, von denen man später die Farbwerte braucht, klickt man mit der Pipette und gedrückter SHIFT-Taste an. So erweitert sich die Anzeige im Info-Fenster.

Anhand der Nummerierung kann man die einzelnen gekennzeichneten Stellen unterscheiden. Wird ein Punkt überflüssig und soll er „gelöscht“ werden, so zieht man ihn mit gedrückter STRG -(CMD-)Taste aus dem Bild heraus. Die gesetzten Punkte werden mit dem Dokument abgespeichert, so dass man sie auch später noch nutzen kann.