Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

5 Kommentare

Digitale Scrapbooks

Bianca Meyer hat das digitale Scrapbooking für sich entdeckt. Wie beim analogen Bruder, einem kreativen eigens gestalteten „Bilderbuch“, verziert man Bilder mit Aufklebern, Stoffen und anderen Gimmicks, nur eben in Photoshop. Auf einigen Seiten kann man die Einzelteile inklusive fertiger Layouts komplett herunterladen, um es für den privaten Hausgebrauch zu nutzen.

Aber die gestalteten Endergebnisse sind auch ohne Download-Möglichkeit geniale Ideengeber und motivieren, ein Design in Photoshop mal aus einer anderen Perspektive zu sehen. Einige Links zum Einstieg in das Thema:

http://www.freedigitalscrapbooking.com
Hier gibt es alles was man für den Anfang so braucht: Alphabete, Gimmicks, aber auch komplette Themensets.

http://www.digital-scrapbook-art.com
Deutsche Community, die in ihrer Gallerie einige Ideen zeigt, aber auch downloadbare Themensets (Freebies) anbietet.

http://www.digitalscrapbook.de
Hier kann man Sets kaufen, aber ab und zu gibt es auch mal Freebies zum Download.

Noch mehr Freebies:

http://www.digitalscrapbookplace.com/place/freebies.shtml
http://www.zebrahoernchen.de/freebies.htm
http://www.digitalfreebies.com/freebies.php

Danke an dich, Bianca, für die Mühe und Recherche. Ein sehr interessantes Thema!