Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

11 Kommentare

Digital Painting

Das aus einer stinknormalen Aufnahme einer Stadt mit belebten Strassen und einem Fluss eine apokalyptische Szenerie werden kann, beweist die Website von Yanick Dusseault, ein Visual Artist, der unter anderem auch bei Herr der Ringe, Star Wars und Fluch der Karibik für Matte Paintings und Production Art gesorgt hat.
 

Kommentare

  1. erkennt man kaum wieder ;)

  2. jap. danke. den hatte ich gesucht! :)

  3. Kennt jmd. Tutorials zu den Thema?
    Ich vermute das es eine Mischung aus 3D und PS Techniken sind?
    Es gibt ja auch V2B DVDs zu den Thema, aber die sind nur auf PS Basis.

    Viele Grüße.

  4. Nun ja, es ist gut möglich das den Alienstalkern 3D Modelle zugrunde liegen. Aber jemand wie Dusso hat nicht nur Mattepainter Qualitäten, sondern ist natürlich auch Digitalpainter. Ich denke eher das hier nichts 3D ist und alles mit einem Grafiktablett, Unmengen Erfahrung, Talent und Zeitdruck entstanden ist.

  5. Alex

    Da beschlägt einem ja glatt die Linse, einfach nur unglaublich….. @Lebowski, da gibt es einen Künstler namens Carlos Carbrera. Auf seiner Seite kannst du dir Videos runterladen und in Echtzeit zusehen wie solch ein Werk entsteht.
    Ist bestimmt auch für alle anderen interessant.
    Hier der Link:
    http://www.carloscabrera.com.ar/tutorials/

    Gruß Alex

  6. Ah sowas liebe ich, ich würde gern mal tiefer in die genaue Vorgehnsweise mit 3D Elementen blicken. Ab einem gewissen Grad von PS-Skills finden sich nur schwer irgendwelches Know-how. Das hab ich mal gebastelt, ohne 3D ;) :

    http://www.temp.lowtechweb.de/technologie.jpg

  7. @ Mattphoto
    Gefällt mir sehr gut, dein Werk.

  8. d.

    moin,
    bei diesen bildern is nix 3d,
    die leute können ebend mit einem pinsel und photoshop umgehen :),
    es nützt nix nur zu wissen was ein brushengine is, man muss auch wissen wie man zeichnet

    weiter matte painter die jeder kennen sollte:
    Dylan Cole
    Harald Belker
    christian lorenz scheurer

    gruss d.

  9. @Jonny: Danke fürs Lob :) Brauch viel Zeit sowas!

    @d.: Wenn du auf die oben beschriebene Webseite gehst und dann auf den Link Hangar 7 (http://www.dusso.com/pages/LOT7/LOT7main.html)

    Siehst du das dort auch mit 3D Elementen gearbeitet wird und nicht ausschliesslich mit PS. Was das Zeichen- und PS-Talent angeht stimme ich dir zu.

    Viele Grüße, Matt

  10. der dusso hats echt drauf :)
    hier gibts tuts auf dvd zum thema zu kaufen, auch vom herrn dusso:
    http://www.thegnomonworkshop.com/dvds/groups/matte_paint_g.html

Schreibe einen Kommentar