Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Die Lichtmaschine von Photoshop

„The Plugin Site“ hat ein Photoshop-Plugin namens LightMachine veröffentlicht. Damit können Schattenbereiche aufgehellt, Stimmungen verändert und Farbkorrekturen vorgenommen werden.

Zusätzlich hat LightMachine Spezialeffekte an Bord, die so schön klingende Namen wie Glows, Sunsets oder High Key haben. LightMachine funktioniert übrigens nicht nur mit Photoshop. Viele andere Grafikprogramme wie Paint Shop Pro, IrfanView, Photoshop Elements, PhotoImpact, Photo-Paint oder Fireworks können davon profitieren. Gern gesehen: Das Plugin kann 8bit und 16bit RGB Bilder bearbeiten. Der Preis ist mit 69,95 Dollar verkraftbar. Das Programm läuft leider nur unter Windows.

Kommentare

  1. Rene Grassegger

    Der untere Screenshot sieht aus wie ne Map von nem shooter. :-)

  2. el-loco

    Könnte man auch mit Bordmitteln, zB. Tonwertkorrektur, erreichen.

  3. manu

    also ich finde den preis absolut nicht vertretbar!

    ich habe das plugin getestet und habe nichts gefunden, was photoshop nicht auch – mit etwas mehrarbeit – auch mit bordmitteln könnte.

  4. I.Alter

    Schon beachtlich!
    Kann ich im zweiten Schritt auch noch das Gesicht der Person erkennbar machen?
    mfg
    I.Alter

  5. Tobias

    Ich habe das PlugIn vor einer Woche gekauft und danach ausgiebig getestet. Ich muss sagen, dass es sein Geld wirklich wert ist.

    Danke für den Tipp.

  6. Tobias

    Ich habe das PlugIn vor einer Woche gekauft und danach ausgiebig getestet. Ich muss sagen, dass es sein Geld wirklich wert ist.

    Danke für den Tipp.

  7. Nikola

    Was kann das Progrmm mehr machen als Digital SHO Pro?