Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

4 Kommentare

Billardkugeln

In Photoshop kann vermutlich alles Denkbare gestaltet werden. So auch ein paar realistisch anmutende Billardkugeln. Eine gute Übung, um 3D-Objekte zu erstellen. Deren Grundlage beginnt mit einem kreisförmigen Verlauf, der mit Reflexionen und Schatteneffekten räumlicher wird. Auch eine »Halbe« wird präsentiert.

Kommentare

  1. Die finde ich ausnahmsweise mal gelungen :)

  2. plexynote

    Kugeln = schick, Schatten = schei…e

  3. Volker

    Die Nummern mit den Kreisen dahinter müssten m.E. auch gekrümmt werden, die erscheinen nicht realistixsch. Ansonsten finde ich die Kugeln echt gelungen.

Schreibe einen Kommentar