Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

9 Kommentare

Bilder altern

Die Umstellung von analoge auf digitale Aufnahmetechniken in der Fotografie sorgt auch dafür, dass Bilder nicht mehr altern. Vergilbte Aufnahmen sollten also der Vergangenheit angehören. Das ist schade, da diese Bilder ihren eigenen Reiz haben. Mit Photoshop ist es natürlich kein Problem, Fotos künstlich altern zu lassen, wie auch das Tutorial Aging a Photo zeigt.
 

Kommentare

  1. Paul

    Sieht zwar schön aus für Außenstehende, aber nur in umgekehrter Reihenfolge besteht die Herausforderung für den Photoshopper.

  2. Hmmm nein auch in diese Richtung kann das eine Herausforderung sein. Das richtig realistisch aussehen zu lassen, geht noch ein wenig komplizierter. Das Beispiel jetzt ist relativ einfach

  3. … und sieht auch nicht wirklich gut (und realistisch) aus.

  4. Sorry, aber das sieht nach einem ziemlich missglückten Versuch aus.

  5. Letztendlich bleibt das Geschmackssache. Mir gefällt es, und auch wenn es nicht sehr realistisch ist: Es sieht gut aus, oder?

  6. Jan

    Naja… Der Rand ist meiner Meinung nach zu gleichmässig, das Bild immernoch zu scharf und die Verzerrung passt auch nicht da rein. Außerdem ist an der Beleuchtung nichts geändert worden. Bei alten Bilder ist es jedoch meistens so, dass der Kontrast deutlich geringer ist.

    Ich hatte mich auch mal am Bild-Altern versucht und muss sagen, dass mir meins da besser gefällt… (nur die Notiz ist etwas falsch)

    Original: http://img437.imageshack.us/img437/5630/goldengate8dl.jpg
    Gealtert:
    http://img136.imageshack.us/img136/4828/goldengatealtbe0.jpg

  7. Baumann

    Es sieht nicht gut UND nicht realisitisch aus.

  8. Paul

    @ Baumann
    meinst du das „Brunobild“ oder die Goldengatebridge von den User
    respekt an jan, sieht sehr authentisch aus, VIEL besser als das Teddybild

  9. Baumann

    Ich meine den Bruno. ;)

Schreibe einen Kommentar