Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

9 Kommentare

Adobe-Werbung

Die Werbung von Adobe gefällt mir recht gut, besonders da sie so dezent ist. Der Schieberegler ist ein netter Gag, wobei man gerne noch die ein oder andere Überraschung hätte einbauen können. Sehr überrascht ist man dagegen ganz sicher, wenn man an dem folgenden Plakat vorbei schlendert.

Hier noch ein zweites Beispiel für die Werbung zur neuen Creative Suite. Ich finde das niedlich. Die Musik könnte auch hierbei etwas fetziger sein. Diese chillige Spacemusik macht immer so müde. ;-)

Kommentare

  1. Ja, sehr überrascht. Wenn mir nur nicht so schlecht von dieser trötigen Musik und diesem 70er Jahre Werbe – „alles-ganz-langsam-und-doppelt-und-dreifach-weil-meine-kunden-sind-blöd“ – Typen wäre ;)

  2. Philipp Koch

    Hhm, das funktioniert aber nur dort, wo wenige Leute vorbeilaufen? Ich meine, in einer frequentierten Fußgängerzone, wo 15 Leute in verschiedenen Richtungen und Geschwindigkeiten davor vorbeimarschieren, kommt der Effekt sicher nicht zur Geltung, denke ich mal. Die Musik (Melodie) ist übrigens wenn ich da richtig höre ja Coldplay: Let’s talk. Wieso haben Sie nicht das richtige Lied genommen? Rechte zu teuer oder was?!

  3. Philipp Koch

    Ups, das Lied heißt nur „Talk“. Schön ist es trotzdem, zumal verglichen mit dieser MIDI-Version in obigem Adobe-Video: http://youtube.com/watch?v=4DsidrRkjHA

  4. plexynote

    Hmm, also mich nervt vor allem der massive Einsatz der Adobe-Banner. Ãœberall, wo man ein bißchen Fachkompetenz erwarten darf, grinst einen dieser blöde Schieberegler an – ich kann’s echt nicht mehr sehen.

    Und wenn einen jetzt auch noch die Plakate beim Vorbeigehen beobachten ( http://www.spiegel.de/netzwelt/tech/0,1518,488494,00.html ), bleib ich bald ganz daheim…

    Was macht eigentlich das Plakat, wenn zwei Leute aus verschiedenen Richtungen vorbeischlendern? Oder werden die Dinger nur in Einbahnwegen aufgebaut?

  5. G4mma

    Naja ich glaube das Video selbst ist die Werbung und nicht das Plakat, welches hier scheinbar demonstriert wird ;)

  6. @ G4mma: Zumindest hier unbezahlte Werbung!

    @ plexynote: Lieber diese dezenten Adobe-Banner! Die stören doch mal gar nicht. Und ein wenig Geld verdienen möchte ich schon mit dieser Seite ;-)

  7. Ich vermute auch, dass das Video die Werbung ist, da der Einsatz dieser Technik doch recht teuer wäre, wenn man das in einigen Städten präsentieren möchte…

  8. Ich finde die Werbung großartig!

    Auch und gerade wegen der tollen Musik :-)

    @Philipp Koch:
    Das Lied heißt Computerliebe und ist von der großartigen Band Kraftwerk (und das sage ich, der ich Elektromusik eigentlich gar nicht mag).

    Coldplay hatten sich da nur ein paar Melodieteile geborgt ;)

  9. Also ich finds gut, genau meine Wellenlänge …

Schreibe einen Kommentar