Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Zum Anfang

Top

Den Dateibrowser beschleunigen

Falls der Dateibrowser nur dahin kriecht und die Previews dermaßen langsam erstellt, dann sollte man etwas tun.

Im Menü wird unter „Bearbeiten -> Voreinstellungen“ der Punkt „Dateibrowser“ angeklickt. Unter den Optionen findet sich „Hintergrundverarbeitung zulassen“, was jetzt erlaubt wird. So hat Photoshop die „Extra-Power“, um im Hintergrund die Cacheinformationen für die Previews und die Metadaten zu erstellen. Diese Einstellung erlaubt Photoshop Thumbnails zu generieren, während man wichtigere Arbeiten erledigt. Wer es nicht unbedingt braucht, kann auch gleich die Vorschau mit hoher Qualität deaktivieren.